Die ultimative Check- und Packliste für Deinen Türkei Urlaub

Starte mit meiner Check- und Packliste ohne vergessene Sachen in Deinen Urlaub ...

Utensilien die für einen Stranduraub in die Türkei mitgenommen werden sollten. Sonnenbrille, Sonnenhut, Kamera, Handy, etc. vor dem Kilometerlangen Konyaalti Strand in Antalya mit dem Taurusgebirge im Hintergrund.

Mit meiner Packliste und Checkliste für die Türkei vergisst du nichts!

Als erstes habe ich die wichtigsten Beiträge für Deine Reiseplanung verlinkt:

Meine Reiseführer zu den Reisezielen in der Türkei

Darin findest du die wichtigsten Informationen zu Aktivitäten, Hotels, Flughafentransfer, Hauptreisezeiten, nahegelegene Airports, Sehenswürdigkeiten, etc.

Die ultimative Check- und Packliste für deinen Urlaub in der Türkei!

Das muss in den Koffer …

Die Liste gibt es auch als Download zum Ausdrucken. Dafür habe ich sie auf die wichtigsten Punkte zum Abhacken gekürzt. Melde dich dafür im Türkei-Newsletter an.

Hol Dir den Türkei Newsletter!
Erhalte als Erster die aktuellsten Neuigkeiten aus der Türkei!
Mit Pack- und Checkliste für deinen Türkei Urlaub zum Ausdrucken!
100% Spamfrei, Versprochen!

Für einen Pauschalurlaub im Sommer brauchst du wenige Sachen in deinem Gepäck. Ich habe früher immer einen 20 Kilo Koffer für meine Reisen befüllt. Das ist mittlerweile nicht mehr so. Mehr als 10 Kilo werden es selten. Falls du Kinder hast oder einen längeren Urlaub planst, ist das natürlich ein wenig schwieriger.

Packe einfach die Dinge aus meiner Liste ein, von denen du denkst, dass du sie unbedingt brauchst. Und packe alle Sachen wieder aus, die du nicht öfter als zwei Mal in der Woche verwenden willst!

1
Gemütlich am Strand in der Türkei …

1. Die Aufbewahrung: Damit deine Sachen im Flugzeug sicher in die Türkei gelangen!

  • Ein guter Koffer oder ein großer Rucksack. Das ist klar. Irgendwo musst du deine Sachen im Flieger verstauen.
  • Eine Tasche / Rucksack für das Handgepäck

Du darfst pro Person eine Tasche in die Flugzeugkabine mitnehmen. Am besten suchst du dir eine aus, die du als Strandtasche / Rucksack mitnehmen kannst.

Ich verwende den Osprey Farpoint 40. Das ist ein speziell als Handgepäck ausgelegter Rucksack. Seine Maße gehen für alle Billigfluglinien klar. In seinen drei Fächern ist genügend Stauraum für 10 bis 12 kg Gepäck vorhanden. Für das Notebook gibt es sogar eine extra Tasche. Dadurch ist es super geschützt.

  • Alternativ: Eine eigene Tasche / Rucksack für den Strand
  • Zipper Beutel zum Einpacken von Deos, Duschgel, Zahnpasta und anderen Dingen die auslaufen können. Das passiert im Aufgabegepäck im Flugzeug öfter als du glaubst. Alternativ kannst du dafür eine Plastiktasche verwenden.
  • Beutel um schmutzige Wäsche im Koffer zu verstauen
2
Packliste Reisedokumente

2. Das musst du unbedingt für deinen Urlaub einpacken: Die Packliste für deine Reisedokumente!

  • gültiger Reisepass und eine Kopie deines Reisepass

Die Einreise & Zollbestimmungen habe ich schon einmal in eigenen Beiträgen zusammengefasst.

Kopiere deinen Reisepass und gib ihn in eine Klarsichtfolie. Verwahre die Kopie an einem anderen Ort als deinen Reisepass.

  • Online Visum – (Das betrifft nur Staatsbürger von Österreich)

Das Visum kann direkt über die offizielle Regierungsseite bestellt werden. Es kostet derzeit rund 20€ und ist für sechs Monate gültig. Beantrage es mindestens eine Woche vor deiner Abreise in die Türkei.

DU MUSST ALS ÖSTERREICHISCHER STAATSBÜRGER DAS VISUM BEI DEINER EINREISE AUSGEDRUCKT BEI DIR HABEN! Deine Kinder benötigen auch ein eigenes Visum! 

Alle wichtigen Fragen zum Visum für Österreicher werden in den FAQ der offiziellen Regierungsseite beantwortet.

  • Denke an deine Flugtickets (und an das Zugticket zum Flughafen)
  • Notiere dir die Adresse und Telefonnummer des Hotels
  • Notiere dir die Telefonnummer deines Reiseveranstalters in der Türkei

Am günstigsten kannst du Euros in der Türkei in Türkische Lira eintauschen. In Deutschland wird ein schlechterer Wechselkurs verlangt. Am teuersten sind die Wechselstuben in Deutschland oder direkt am Flughafen in der Türkei.

Am einfachsten gelangst du über die Bankomaten in der Ausgangshalle der Flughäfen an Bargeld. Das beheben von Bargeld ist mit Kreditkarten wie der DKB Cash vollkommen kostenlos. Außerdem sind die Automaten am Flughafen sicherer.

  • Zettel mit den wichtigsten Notrufnummern in der Türkei
  • Kreditkarte zur Sicherheit (Mastercard & Visa): Damit du dir im Notfall Bargeld abheben oder unerwartete Rechnungen bezahlen kannst.
  • Reisebuchungsbestätigung-Reisevoucher
  • Bestätigung deiner Transferbuchung (falls getrennt gebucht)

Die Transferunternehmen senden dir bei der Buchung eine Bestätigung zu. Du musst sie zu Hause ausdrucken und in die Türkei mitnehmen. Das bezieht sich auf Transfers, die du selbst gebucht hast! Für den Transfer einer Pauschalreise brauchst du normalerweise auch einen Voucher. Das musst du in deinen Reiseunterlagen überprüfen.

Ich habe einen eigenen Guide für die Transferbuchung geschrieben. Er bezieht sich auf den Flughafen Antalya. Die Inhalte sind aber für alle Flughäfen in der Türkei gültig.

3
Strandtasche und Kleidung

3. Packliste Kleidung: Für einen Sommerurlaub oder eine Städtereise in die Türkei

Für den Sommerurlaub in der Türkei brauchst du andere Sachen als für eine Städtereise nach Istanbul im Frühjahr. Deswegen sind ein paar Kleidungsstücke unter „Bei Bedarf“ und „Winter“ aufgelistet.

  • Bikini / Badeshorts
  • T-Shirts
  • Tops
  • Kurze Hose
  • Stoffhose
  • Kaputzenpulli
  • Strickjacke
  • Unterwäsche
  • BH
  • Sport-BH (Trocknet schnell und ist Atmungsaktiv – kein Schweiß)
  • Sportsocken (Trocknen schnell und sind Atmungsaktiv – kein Schweiß)
  • Flip-Flopps
  • Sandalen
  • Sneaker
  • Sarong – als Tuch gegen die Sonne, Strandkleid, Tagesdecke und Schal im Flugzeug geeignet

Bei Bedarf

  • Abendgarderobe
  • Kleid / Rock
  • Jeans
  • Gürtel
  • Hemd
  • Ballerinas
  • Schwarze Schuhe
  • Falls du außerhalb des Hotelstrands liegen möchtest: Ein Strandlaken und ein Reisehandtuch (Trocknet schnell, braucht wenig Platz, ist groß)
  • Hut / Kappe
  • Trekkingschuhe
  • Schmuck / Uhr
  • Stöckelschuhe
  • Regenjacke: Falls du in den Sommermonaten die Küste am Schwarzen Meer besuchst und für Istanbul im Frühjahr und Herbst.
  • Regenschirm: Aus den selben Gründen wie eine Regenjacke

Die Packliste für den Winter

  • Regenjacke: In den Monaten von November bis März fällt auch an der Südküste alle paar Tage Niederschlag.
  • Fleecejacke: Die Temperaturen sinken an der Südküste auf 5 bis 10° im Dezember / Jänner ab.
  • Dicke Jacke: Für Kappadokien und Zentralanatolien im Winter.
  • Pullover
  • Mütze / Schal / Handschuhe
4
Bücher für den Strand?

4. Packliste Technik: Vom Ladekabel bis zur Unterhaltung am Strand

Es gibt ein paar Dinge die du nicht unbedingt bei dir haben musst. Sie sind aber ganz praktisch und sie können dir Spaß bringen. Ein paar Ideen habe ich hier für dich:

  • Musik (iPod Nano)
  • Digicam mit Kameratasche, Ladekabel, Ersatzakku, Speicherkarte, USB Adapter und einem Kartenleser
  • GoPro Actionkamera: Sie ist perfekt um sich selbst beim Sport, Tauchen, Schwimmen und am Strand zu filmen.
  • Notebook: Darauf kannst du deine Fotos abspeichern.
  • Kopfhörer
  • Power Tube (lädt mobil deine Geräte am Strand auf)
  • Amazon Kindle Paperwhite: Die perfekte Alternative zu einem echten Buch am Strand. So hast du eine Menge Lesestoff dabei ohne ein großes Gewicht in deinen Koffer packen zu müssen.
  • Reiseföhn (ab 3 Sternen hat jedes Hotel einen Föhn im Zimmer)
  • Spiele gegen Langeweile (Wie wäre es mit dem guten alten Gameboy?)
5
Strandtasche, Sonnenbrille und ein Buch …

5. Packliste Reiseutensilien: Kleinigkeiten die manchmal unglaublich nützlich sind

Es gibt ein paar Utensilien die zu einem Strandurlaub in der Türkei dazu gehören.

  • Schlafmaske: Zusammen mit dem Nackenhörnchen vergeht die Zeit im Flugzeug wie im Schlaf.
  • Ohrstöpsel: Damit dich wirklich niemand beim Schlafen stören kann.
  • iPod / Musik: Ich liebe meinen guten alten iPod für den Strand. Ich habe ihn schon seit über 10 Jahren. Leider wird das ursprüngliche Modell mit der Titanhülle nicht mehr gebaut. Dafür gibt es jetzt den iPod Nano mit der Navigation des alten iPod.
  • Kartenspiele
  • Kugelschreiber und Notizblock
  • Sonnenmilch
  • Strandtasche

Bei Bedarf

  • Führerschein
  • Tauchschein und Logbuch
  • Allergiepass
  • Impfpass
  • Studentenausweis
  • Wasserdichter Reisebeutel (Drybag)
6
Kosmetika für deinen Urlaub …

6. Packliste Kosmetika: Von der Körperflege bis zum Sonnenschutz am Strand

  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Haarbürste / Kamm
  • Rasierer
  • Rasierschaum
  • After-Shave
  • Pflegemittel für Kontaktlinsen (Reise-Set)
  • Kontaklinsen-Behälter
  • Reservepackung Kontaktlinsen (Brille)
  • Deo
  • Parfüm
  • Tampons / Binden
  • Gesichtscreme
  • Waschlotion für das Gesicht
  • Duschgel und Shampoo
  • Lippenpflege (am besten mit Lichtschutzfaktor & Wasserfest)
  • Zahnseide
  • Make-up
  • Abschminksachen
  • Haarspray-Haargel
  • Taschentücher
  • Pinzette
  • Nagelschere / Nagelknipser/
  • Nagelfeile
  • Kondome
  • Pille
7
Kleine Reiseapotheke

7. Packliste Reiseapotheke: Gute Vorbereitung für die „kleinen Wehwehchen“

Ich habe einen eigenen Beitrag über den Inhalt einer Türkei-Reiseapotheke geschrieben. Darin findest du ein paar ausführlichere Informationen. Grundsätzlich ist das Thema nicht so wichtig wie in anderen Ländern.

Es gibt keine Malaria und Durchfallerkrankungen kommen selten vor.

8
An alle Sachen für die Kinder gedacht?

8. Packliste Kinder: Damit die „Kleinen“ perfekt ausgerüstet in den Urlaub starten …

  • Reisepass Kinder (sie müssen einen eigenen Pass haben)
  • Reiseunterlagen Kinder
  • Kleidung Kinder
  • Spielzeug
  • Medikamente für Kinder
  • Babynahrung
  • Windeln
  • Sonnenhut / Sonnenbrille für Kinder

Starte gut bepackt in deinen Türkei Urlaub!

Kennst du den speziellen Moment beim Zusperren der Haustüre oder am Gepäckschalter am Flughafen? Der Moment in dem du denkst: „Habe ich etwas vergessen“?

Hoffentlich bleibt er dir mit meiner Check- und Packliste erspart! (Damit du dich gemütlich und ohne Sorgen ins Flugzeug setzten kannst!)

Viel Spaß in deinem Urlaub in der Türkei!

Leserfrage: Fehlen deiner Meinung nach Sachen in meiner Packliste? Falls ja: Trage sie bitte unten in die Kommentarspalte ein. Ich werde sie so bald wie möglich ergänzen!

4 KOMMENTARE

    • Hallo Janine,

      Einfach für den Newsletter anmelden. Egal mit welchem Formular. Es geht auch das auf der Startseite. Du erhältst dann einen Download-Link.

      lg Thomas

HINTERLASSE EINE ANTWORT