Kennst du das Gefühl beim Zusperren der Haustüre oder am Gepäckschalter am Flughafen?

Der Moment in dem du denkst: „Habe ich etwas vergessen?“

Hoffentlich bleibt dir das mit meiner Checkliste und Packliste erspart, damit du dich gemütlich und ohne Sorgen ins Flugzeug in die Türkei setzten kannst!

Checkliste und Packliste für die Türkei!

Türkisblaues Meer, die Hafenmauern, der Burgberg und das sonnige Wetter im Juni in Alanya.

1. Checkliste Reiseplanung

Falls du nicht mit der Reiseplanung beschäftigt bist, fange mit meinen Reiseführern zu den Badeorten an der Südküste an.

Hast du dein Reiseziel schon ausgesucht? Dann scrolle zu Punkt 3 runter, dort fängt die Packliste an.

  • Lykische Küste: individuelles Reiseziel mit dem Ökotourismusdorf Cirali, Boutique Hotels in Kas, Naturparks, im Westen der Provinz Antalya
  • Kappadokien: Märchenland mit Höhlenstädten, geprägt vom Vulkan Erciyes Dagi:
  • Istanbul: 15 Millionen Einwohner, Geschichte vergangener Imperien, Konstantinopel, Sehenswürdigkeiten und Essen.
Das warme und sonnige Klima der Türkei am Beispiel des Konyaalti Strand in Antalya.

2. Checkliste Reisebuchung

Hier habe ich meine nützlichsten Tipps zur Reiseplanung verlinkt!

  • Pauschalurlaub: 10 Fehler, die du bei der Suche nach einem guten Urlaub vermeiden sollst!
  • Flüge: So findest Du einen guten Flug in die Türkei!
  • Transfer: 10 Tipps zur Suche nach eine zuverlässigen Flughafentransfer!
  • Geld wechseln: So wechselst Du günstig Euro in Türkische Lira in der Türkei!
  • Versicherung: Ist eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei wirklich notwendig?
  • Empfohlen: meine Liste mit empfohlenen Reiseveranstaltern und Dienstleistungen in der Türkei!

3. Packliste Dokumente & Zahlungsmittel:

Deutscher Reisepass. Rötlich- Braune Hülle mit Goldener Aufschrift.

Die Einreise- & Zollbestimmungen der Türkei habe ich jeweils in einem eigenen Beitrag zusammengefasst.

  • Gültiger Reisepass oder Personalausweis für deutsche- oder schweizer Staatsbürger!

Empfohlen: Kopiere deinen Reisepass und gib ihn in eine Klarsichtfolie! Verwahre die Kopie an einem anderen Ort im Gepäck auf als deinen Reisepass!

  • Flugtickets: (und an das Zugticket zum Flughafen)
  • Buchungsbestätigung und Reisevoucher
  • Transferbuchung Bestätigung: (falls getrennt gebucht)
  • Notiere dir die Adresse und Telefonnummer des Hotels
  • Notiere dir die Telefonnummer deines Reiseveranstalters in der Türkei
  • Zettel mit den wichtigsten Notrufnummern in der Türkei
  • Kreditkarte, zum Bargeld abheben und um im Notfall unerwartete Rechnungen zahlen zu können. Ich empfehle die vollkommen kostenlose 1 plus Visa Card der Santander Bank, da du mit ihr im Ausland ohne Gebühren Geld abheben und zahlen darfst.

Bei Bedarf

  • Führerschein
  • Tauchschein und Logbuch
  • Allergiepass
  • Impfpass
  • Studentenausweis

4. Packliste Aufbewahrung

Das türkisblaue Meer und der Kleopatrastrand in Alanya.

Türkische Fluglinien haben sehr großzügige Gepäcksbestimmungen. Bei Ferienflügen mit Turkish Airlines ist im Sommer sogar im normalen Tarif 30kg Aufgabegepäck enthalten.

Zusätzlich zum Aufgabegepäck erlauben die türkischen Fluglinien zumindest 8kg Handgepäck. Das gilt auch für günstige Charterflieger wie SunExpress.

Mein Reisegepäck, dass ich selbst nutze:

  • Osprey Farpoint 40: praktischer Handgepäcksrucksach, in dem mein Notebook, Kameras und sonstige Utensilien Platz haben.
  • Faltbarer Rucksack: ein Rucksack, der sich auf die Größe einer Faust zusammenknüllen lässt. Extrem praktisch als Zusatzgepäck oder Strandtasche in der Türkei.
  • Tatonka Zip Flight Bag Kulturbeutel: packe deine Flüssigkeiten immer in einen verschließbaren Beutel. Falls du nur mit Handgepäck fliegst, musst du sowieso alle Flüssigkeiten in einen durchsichtigen Beutel mit maximal 1 Liter Fassungsvermögen geben, dafür ist der Tatonka Zip Flight Bag geeignet.
Das türkisblaue Meer unterhalb der Klippen von Antalya in der Türkei.

5. Packliste Kleidung:

Für einen Sommerurlaub oder eine Städtereise in die Türkei:

  • Bikini / Badeshorts
  • T-Shirts
  • Tops
  • Kurze Hose
  • Stoffhose
  • Kaputzenpulli
  • Strickjacke
  • Unterwäsche
  • BH
  • Sport-BH (trocknet schnell und ist Atmungsaktiv, kein Schweiß)
  • Sportsocken (trocknen schnell und sind Atmungsaktiv, kein Schweiß)
  • Flip-Flopps
  • Sandalen
  • Sneaker
  • Sarong – als Tuch gegen die Sonne, Strandkleid, Tagesdecke und Schal im Flugzeug geeignet

Bei Bedarf

  • Abendgarderobe
  • Kleid / Rock
  • Jeans
  • Gürtel
  • Hemd
  • Ballerinas
  • Schwarze Schuhe
  • Falls du außerhalb des Hotels am Strand liegen möchtest, ist ein Strandlaken und ein Reisehandtuch praktisch (trocknet schnell, braucht wenig Platz, ist groß).
  • Hut / Kappe
  • Schmuck / Uhr
  • Stöckelschuhe
  • Regenjacke: falls du in den Sommermonaten das Schwarze Meer besuchst, für Istanbul im Frühjahr und Herbst, Kappadokien im Frühjahr und Herbst und die Südküste im Winter.
  • Regenschirm: aus denselben Gründen wie eine Regenjacke

Zusätzliche Packliste für den Winter in der Türkei

  • Regenjacke: in den Monaten von November bis März fällt auch an der Südküste alle paar Tage Regen.
  • Fleecejacke oder eine andere dünne Jacke: die Temperaturen sinken im Dezember und Januar an der Südküste auf 10° ab.
  • Dicke Winterjacke: für Kappadokien,  Zentralanatolien und die Schwarzmeerküste im Winter.
  • Pullover
  • Mütze / Schal / Handschuhe
Die Festung Uchisar und der Ausblick auf die darunterliegende Landschaft in Kappadokien.

6. Packliste Technik:

Ladekabel, Unterhaltung am Strand, Fotografieren und mehr…

  • Musik (iPod, etc.)
  • Digicam mit Kameratasche, Ladekabel, Ersatzakku, Speicherkarte, USB Adapter und einem Kartenleser. Eine leichte Kamera, mit der ich viele meiner Fotos schieße ist die Canon PowerShot G7 X Mark ii.
  • Notebook: darauf speicherst du deine Fotos.
  • Kopfhörer
  • Power Tube (lädt deine Geräte am Strand auf, sehr praktisch…)
  • Amazon Kindle Paperwhite: die perfekte Alternative zu einem echten Buch am Strand. So hast du eine Menge Lesestoff dabei, ohne ein großes Gewicht in deinen Koffer packen zu müssen.
  • Reiseföhn (ab 3 Sternen hat jedes Hotel einen Föhn im Zimmer)
  • Spiele gegen Langeweile (Wie wäre es mit dem guten alten Gameboy oder Karten?)
Drei Bücher in roter, blauer und weißer Farbe sind auf einem Holztisch aufeinandergestapelt. Auf den Büchern liegt eine Ray Ban Sonnenbrille. Dahinter ist ein Strand, Sonnenschirme, Sonnenliegen und das Meer zu sehen.
Bücher für den Strand?

7. Packliste Reiseutensilien:

Kleinigkeiten, die manchmal unglaublich nützlich sind!

  • Sonnenbrille mit Hülle
  • Schlafmaske: zusammen mit dem Nackenhörnchen vergeht die Zeit im Flugzeug wie im Schlaf.
  • Ohrstöpsel: damit dich wirklich niemand beim Schlafen stören kann.
  • iPod / Musik: Ich liebe meinen guten alten iPod für den Strand. Ich habe ihn schon seit über 10 Jahren. Leider stellt Apple das ursprüngliche Modell mit der Titanhülle nicht mehr her. Dafür gibt es jetzt den iPod Nano mit der Navigation des alten iPod.
  • Bücher / Lektüre für den Strand
  • Kartenspiele
  • Kugelschreiber und Notizblock
  • Sonnenmilch
  • Sonnenmilch für Kinder (min UV 30, besser UV 50). Die Mittagssonne ist in der Türkei sehr stark
  • Strandtasche
  • Aftersun-Creme
  • Wasserdichter Reisebeutel (Drybag)
Blau-Weiß gestreifte Tasche mit schwarzen Lederriemen, ein Buch und eine Ray Ban Sonnenbrille liegen auf einem Holztisch am Strand

8. Packliste Kosmetika:

Körperflege,  Sonnenschutz am Strand …

  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Haarbürste / Kamm
  • Rasierer
  • Rasierschaum
  • After-Shave
  • Kontaklinsen-Behälter
  • Reservepackung Kontaktlinsen (Brille)
  • Deo
  • Parfüm
  • Tampons / Binden
  • Gesichtscreme
  • Waschlotion für das Gesicht
  • Duschgel und Shampoo
  • Zahnseide
  • Make-up
  • Abschminksachen
  • Haarspray-Haargel
  • Taschentücher
  • Pinzette
  • Nagelschere / Nagelknipser/
  • Nagelfeile
  • Kondome
  • Pille
Mit Sonnencreme und verschiedenen anderen gefüllter brauner Flechtkorb steht auf einem Boot. Dahinter sind rote und weiße Polster und die Rehling des Bootes zu sehen.

9. Packliste Reiseapotheke:

Gute Vorbereitung für die „kleinen Blessuren“

Ich habe einen eigenen Beitrag über den Inhalt einer Türkei-Reiseapotheke geschrieben, darin findest du viel ausführlichere dazu.

Grundsätzlich musst du für die Türkei keine speziellen Medikamente in die Reiseapotheke geben, da es keine Malaria gibt und Durchfallerkrankungen selten vorkommen.

  • Persönliche Medikamente
  • Übelkeit / Reisekrankheit (Vomex)
  • Schmerzmittel (Paracetamol)
  • Erkältung / Schnupfen – Nasenspray für Erwachsene und Kinder
  • Hals und Nackenschmerzen (Bronchipret-Saft 100 Ml)
  • Ein wenig Verbandsmaterial
  • Wundsalbe
  • Mückenspray: ist am Strand normalerweise nicht wirklich notwendig, da Mücken in der Türkei gut bekämpft werden.

Nützlich: Ich empfehle für die Türkei eine Auslands-Krankenversicherung, da viele Leistungen privater Kliniken von den gesetzlichen Krankenkassen nicht abgedeckt sind.

Ein Regenbogen am Düden Wasserfall in Antalya, das sonnige Wetter und Meer

10. Packliste Kinder:

Damit die „Kleinen“ perfekt ausgerüstet in den Urlaub starten …

  • Eigener Reisepass! (Kinder müssen einen eigenen Pass haben)
  • Reiseunterlagen Kinder
  • Kleidung Kinder
  • Spielzeug
  • Medikamente für Kinder
  • Babynahrung
  • Windeln

Gut gepackt in die Türke

Download: Ich habe die Packliste und Checkliste als Pdf zum Ausdrucken und Abhaken formatiert, Download Packliste und Download Checkliste.

Die Packliste erscheint auf den ersten Blick lange, ist sie aber eigentlich nicht.

Packe einfach genug Kleidung für eine Woche in den Koffer, denke an die Einreisebestimmungen und vergiss deine Reiseunterlagen nicht.

In der Türkei lässt sich im Zweifelsfall alles nachkaufen, was du zu Hause vergisst.

Die Liste ist so ausführlich, weil ich alles mit hineinnehmen wollte.

Denkst du, dass noch etwas in meine Check- und Packliste gehört? Dann schreibe mir eine Nachricht in der Kommentarspalte!

Ich freue mich darauf, von dir zu hören!

Viel Spaß in der Türkei!

Packliste und Checkliste für einen Türkei Urlaub zum Ausdrucken!
Packliste und Checkliste für einen Türkei Urlaub zum Ausdrucken!
Thomas
Autor

Hi, ich bin Thomas. Schön, dass Du hier bist! Ich verbringe jedes Jahr viele Monate in der Türkei. Meine gesammelten Tipps und Erfahrungen findest Du im Türkei Reiseblog. Folge mir auf Facebook, Twitter und Instagram!

37 Kommentare

  1. Toller Blog ! Super gemacht. Da finde ich als alter Hase (seit 2005 Türkei Urlauber 1-2 mal/Jahr) noch Nützliches

    • Thomas

      Hallo Gerd,

      vielen Dank für deine Nachricht! Das freut mich natürlich, wenn auch für dich noch etwas neues dabei ist!

      lg Thomas

    • Thomas

      Hallo Janine,

      Einfach für den Newsletter anmelden. Egal mit welchem Formular. Es geht auch das auf der Startseite. Du erhältst dann einen Download-Link.

      lg Thomas

  2. Hi wollte im Sommer dort Urlaub machen (Lara), hälst du es aktuell für sicher?War schon 5 mal in der ürk. Rivera. LG Jana

    • Thomas

      Hallo Jana,

      ich war in den letzten Wochen mehrmals in Lara/Kundu. Dort ist alles wie immer. Die Hotels haben offen, die Verkäufer in den Läden sind genauso daran interessiert etwas zu verkaufen wie immer und es sind genug Reisende da. Schau einfach einmal auf meine Facebookseite. Dort habe ich in den letzten Wochen laufend aktuelle Fotos aus der Region Antalya gepostet.

      lg Thomas

  3. Ich möchte bitte, die Checklist haben :)
    Wir fliegen am 08.07. Reiseziel Colakli, Orleander Beach.

    • Thomas

      Melde dich dafür einfach im Türkei Newsletter an. Das geht am einfachsten auf der Startseite von TürkeiReiseblog.de. Du erhältst dann automatisch einen Download Link.

      lg Thomas

    • Thomas

      Hallo Selcuk,

      Einfach im Newsletter anmelden und dort in der Bestätigungsmail auf den Link klicken. Dort findest du den Download Link. Schreibe mir bitte kurz, falls es nicht geht.

      lg Thomas

  4. Hallo,
    hätte gerne den Download Link zum Ausdrucken für unseren Türkei Urlaub

    Danke schonmal im voraus

    • Thomas

      Hallo Andreas,

      melde dich einfach im kostenlosen Newsletter an, dadurch erhältst du den Download Link automatisch.

      lg Thomas

  5. Deniz Dietrich Antworten

    Hallo Thomas,
    ich finde deine Tipps toll.
    Ich bin auch ein größer Türkei Fan. Ich habe auch viele Länder gesehen, aber die Türkei ist abwechslungsreich. Meine Freundin hat Angst in die Türkei zu reisen, obwohl sie sehr oft schon dort war. Ich werde nachher deinen Blog ihr mal vorlegen. Denn ich werde im September für 4 Wochen in die Türkei reisen. Ich kann die Menschen nicht verstehen, warum sie auf einmal Angst haben, obwohl sie das Land schon öfter bereist haben.
    Das reicht, denke ich mal….

    • Thomas

      Hallo Deniz,

      danke für deine Nachricht.

      Ich kann manches in dem Zusammenhang leider auch nicht verstehen. Hoffentlich bessert sich das alles bald.

      Ich wünsche dir eine schöne Reise im September!

      lg Thomas

  6. Hallo Thomas, ich habe mich beim Newsletter angemeldet, aber leider kann ich keinen Downloadlink für die Packliste finden.

    LG aus Berlin

    • Alles gut, war wohl etwas zu ungeduldig gewesen, es ist doch noch eine Email angekommen.
      Vielen Dank LG aus Berlin

  7. Claudia Kutbay Antworten

    Bin mit der Türkei vertraut seit 1968 vertraut. Nach dem Tode meines Mannes (türk. Journalist+ Filmmensch, war dann Deutscher) bin ich nun öfter + länger dort. Meine Frage: Bei meiner letzten Ausreise dort 16.8. habe ich die Passkontrolle gefragt, wie lange ich innerhalb der letzten 180 Tage dort registriert bin = 80 Tage (entspricht meiner eigenen Rechnung lt. Passtempel). Frage: als rein deutsche Staatsbürgerin könnte ich mittels eines VISUMS??? – von türk. Konsulat in Dt.land ausgestellt noch einmal in die TK fliegen???
    Ich beabsichtige nun, ein IKAMET online zu beantragen, man hat mir gesagt, ich müsse den Eingang des IKAMET- Briefes (ca. 3-4 Wochen Bearbeitung) bei einem Aufenthalt vor Ort . d.h. in meiner Whg. in Istanbul abwarten.
    Die mir verbliebenen erlaubten 10 Tage (80 Tg. schon dagewesen) reichen dafür nicht. Wäre eine VISUM also eine Lösung, um das Ikamet dort abzuwarten?

    • Thomas

      Hallo Claudia,

      nach meinem Wissensstand kannst du das Visum auch in der Türkei verlängern – also nicht das Ikamet sondern eine generelle Verlängerung um mehr als 90 Tage bleiben zu können. Das machen viele Langzeiturlauber im Winter. Ob das innerhalb von 10 Tagen, die dir verbleiben möglich ist, kann ich dir leider nicht sagen.

      Es sollte aber auf jeden Fall über die türk. Botschaft möglich sein dein Visum aus Deutschland zu verlängern.

      Mit der Zeit solltest du dann dein Ikamet in Istanbul abwarten können.

      lg Thomas

  8. Servus,

    ich habe gelesen, dass man persönliche Gegenstände nur bis zu einem Wert von 300€ einführen darf. Jede GoPro oder DSR Kamera kostet ja schon mehr. Was muss hier beachtet werden?

  9. Hallo Thomas,

    Danke für deinen tollen Blog.
    Wir fahren fast jedes Jahr in die Türkei nach Alanya und im Juni ist es auch wieder soweit.
    Für deine Packliste habe ich folgenden Vorschlag: Wir benutzen für den Strand nur noch Hamam-Tücher. Sie sind schön groß, günstig in der Anschaffung, kosten kaum Platz im Koffer und sind abends im Hotel schnell ausgewaschen und am nächsten Morgen wieder trocken und sauber.

    Liebe Grüße von Anette aus Hessen

  10. Ingrid Juretzki Antworten

    Hallo Thomas,
    ich hab da mal eine Frage, wenn ich als Deutsche in die Türkei einreise darf ich innerhalb 180 Tage für 90 Tage in der Türkei bleiben, wie errechne ich das ? Wo fangen die 180 Tage an und wo hören sie auf?
    Ich fliege im Septemer für 6 Wochen in die Türkei , war aber in diesem Jahr schon ein paar mal dort.
    Wir haben dort ein Ferienhaus und kommen jetzt langsam in den Genuß es öfters zu nutzen.( Werden Rentner)
    Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Bin froh das ich Deinen Blog gefunden habe.
    Liebe Grüße Ingrid

    • Thomas

      Hallo Ingrid,

      du musst immer die letzten 180 Tage zurückrechnen. Es geht immer um das aktuelle Datum. Heute ist zum Beispiel der 12.06.2019. Rechne 180 Tage zurück und rechne nach, wie viele Tage du bis heute in der Türkei warst.
      Morgen fängt eine neue Rechnung mit dem 13.06.2019 und den letzten 180 Tagen an.

      Mache dann dasselbe mit dem geplanten Einreisetermin im September und dem geplanten Ausreisetermin im Oktober.

      Im Fall des Falles kannt du vor Ort in der Türkei gegen eine Gebühr das Visum verlängern lassen. Infos dazu gibt dir das nächstgelegene türkisches Konsulat.

      lg Thomas

  11. Ingrid Juretzki Antworten

    Vielen lieben Dank, jetzt habe auch ich das verstanden. Nun kann ich leichten Herzens in die Türkei fliegen und meine 6 Wochen dort genießen.
    Nochmals danke, Du hast mir sehr geholfen.
    Ganz liebe Grüße von mir
    Ingrid

  12. Hallo Thomas, Vielen Dank für diese tollen Tipps und den Download für Checkliste und Packliste.
    Ich fliege dieses Jahr das erste mal nach Antalya und wollte gerne wissen, wie das ist beim Handgepäck, ob ich da für den persönlichen Bedarf auch alkoholfreie Getränke mit in Flieger nehmen darf und wenn ja, gibt es da bestimmte Teile zu beachten, wie Glas oder Plastik, Menge etc. ?
    Danke für jeden Tipp :) Bin froh diese Seite/Blog gefunden zu haben , mach weiter so und ist wirklich sehr hilfreich, da ich schon überall nach so etwas gesucht hatte :)

    • Thomas

      Hallo Carmen,

      Die einzelnen Behälter müssen weniger Volumen als 100ml haben. Das tatsächliche Volumen zählt, nicht die Füllmenge. Sie müssen alle zusammen in einen durchsichtigen Behälter mit 1L Füllmenge passen.

      Damit fallen fast alle Getränkeflaschen aus. Du kannst eine leere Wasserflasche mitnehmen und sie vor dem Abflug in der Türkei noch einmal auffüllen (nach der Sicherheitskontrolle). Im Flughafen in Antalya kommt kein Trinkwasser aus der Leitung. Für die Rückreise funktioniert das also nicht.

      Die mitgenommenen Flüßgkeiten dürfen außerdem nicht brennbar sein. Das ist manchmal mit Haarsprays oder Deos mit Treibgas ein Problem.

      lg Thomas

  13. Hallo Thomas,

    Wir haben in Belek gebucht. Kann man dort Fahrräder ausleihen und gibt es Fahrradwege?

    Lg Christian

    • Thomas

      Hallo Christian,

      ich kann dir leider nicht sagen welche Hotels Räder verleihen. Manche machen das aber sicherlich. Richtige Radwege wie in Deutschland gibt es nicht in Belek.

      lg Thomas

Schreibe einen Kommentar