Zahlt es sich aus, lange nach einem Flug in die Türkei zu suchen?

Spare ich Geld oder finde eine bessere Flugzeit?

Ich fliege selbst oft in die Türkei und habe damit meine eigenen Erfahrungen gemacht.

Hier sind meine gesammelten Tipps um schnell und einfach einen preiswerten Flug in die Türkei zu finden.

10 Fragen, die Du dir vor der Buchung stellen solltest!

1. Komfort wirkt sich direkt auf den Preis aus!

Damit meine ich nicht nur die Auswahl eines Billigfliegers, sondern die Flugzeit, den Abflughafen und Wochentag.

In Stichworten:

Abflugzeit: der frühe Morgen und späte Abend ist günstiger.

Abflughafen: kleinere Airports, meist mit einer schlechteren Lage, sind günstiger.

Wochentag: der Abflug unter der Woche ist günstiger als am Wochenende. Der Rückflug kostet manchmal am Wochenende weniger. Vergleiche die Optionen!

Airlines: Turkish Airlines kostet mehr als ein Billigflieger, logisch.

Ferien: weiche auf einen Flughafen in einem Bundesland aus, in dem keine Ferien sind. Das spart mit Sicherheit Geld! Mit den „Zug zum Flug“ kostet das oft keinen Euro mehr. Das geht aber klarerweise auf Kosten des Komforts und der Urlaubszeit.

2. Flugsuchmaschinen im Vergleich – welche empfehle ich?

Ich vergleiche den Preis von Flügen immer mit Skyscanner, dann mit Momondo und abschließend mit Opodo. Weshalb?

Das liegt an den verschiedenen Einstellungen und unterschiedlichen Preisen der Flugsuchmaschinen. Bei Skyscanner mag ich zum Beispiel die „Ganzer Monat“ Einstellung, die mir den Preis der Tickets an allen Tagen des Monats zeigt.

Die drei Suchmaschinen haben auch verschiedene Zahlungsdienstleister integriert. Kennst du das Problem am Schluss bei der Buchung? Auf einmal kommen 10 oder 20€ Gebühren für die Kreditkarte dazu. Eigentlich sind solche Gebühren zu einem großen Teil nicht mehr erlaubt, trotzdem scheinen sie viel zu oft auf. Ich gehe darauf im nächsten Punkt genauer ein.

3. Vermeide unnütze Gebühren beim Zahlen!

Kartengebühren sind zu einem großen Teil nicht mehr erlaubt.

Das ist offensichtlich zu vielen Buchungsseiten noch nicht durchgedrungen oder sie ignorieren es, was ich für wahrscheinlicher halte.

Die Lösung ist deswegen die einzelnen von Skyscanner, Momondo und Opodo verlinkten Buchungsseiten durchzuprobieren. Eine der verlinkten Seiten bietet normalerweise an mit Banküberweisung zu zahlen – was gebührenfrei ist – oder verlangt keine Kreditkartengebühren.

In beiden Fällen hast du mit einer Handvoll Klicks weniger gezahlt. Eine Gebühr von 20€ macht bei einem 200€ teuren Flug immerhin 10% des Preis aus! Bei aller Bequemlichkeit bin ich nicht bereit unnütz Geld dafür auszugeben.

4. 40% mit den Frühbucherangeboten für den Sommer sparen!

Ich habe das schon oft geschrieben, zum Beispiel in meinem Last Minute Guide und in meinem Pauschalurlaub Guide – mit den Frühbucherangeboten sparst du am meisten Geld bei den Flügen!

Die Reiseveranstalter und Fluglinien haben schon ab November Frühbucherangebote für Reisen im Sommer des nächsten Jahres.

Die frühen Buchungen lassen sie sich etwas kosten – sie werben mit Rabatten von bis zu 40% und meine Erfahrungen zeigen, dass das stimmt.

Einen Hin- und Rückflug in den Ferien nach Antalya findest du im Januar durchaus zwischen 120 bis 150€. Derselbe Flug am selben Flugtag kostet bei einer Last Minute Buchung 250 bis 350€.

Ich buche regelmäßig Flüge in die Türkei und habe den Preisunterschied in den letzten Jahren laufend beobachtet. Du steigst mit einer frühen Buchung in der Sommersaison zu 99% besser aus!

5. Ein Pauschalurlaub ist günstiger als die getrennte Buchung von Hotel und Flug

Mit der kombinierten Buchung von Flug, Hotel, Transfer und Essen bekommst du in der Türkei mehr für dein Geld!

Die Türkei ist ein All-Inclusive Reiseland. Das erkennst du sofort an den normalen Angeboten der Reiseveranstalter.

Im Sommer ist die Situation manchmal so absurd, dass eine Woche All-Inclusive Last Minute in einem 3 Sterne Hotel gleich viel kostet wie die einzelne Buchung eines Flugs. Falls du einen Urlaub in den Badeorten der Türkei planst, solltest du immer die getrennte Buchung eines Fluges mit einem Pauschalurlaub vergleichen.

Zu den anderen Reisezielen in der Türkei, hilft dir mein Guide zur Suche nach einem guten Flug nach Istanbul.

6. Zahlen sich die Meilenprogramme der Airlines aus?

Für 98% alle Urlauber ist die Antwort ein ganz klares NEIN!

Die Meilenprogramme zahlen sich nur aus, falls du ein Upgrade ist in die Business Class buchst oder andere Upgrades erwerben möchtest.

Für die normale Buchung von Flügen zahlt sich das Sammeln von Meilen in die Türkei nicht aus. Abgesehen davon geht das Sammeln mit Flügen in die Türkei nur sehr langsam, da die meisten Programme inzwischen umsatzbasiert sind.

Dazu haben die meisten Ferienflieger keine sinnvollen Meilenprogramme. Falls du wirklich oft in die Türkei fliegst, kann sich Miles and Smiles von Turkish Airlines auszahlen. Du kommst damit zumindest ab einem kleinen Umsatz in die ausgezeichneten Airportlounges von Turkish Airlines hinein. Das ist kleiner Faktor für mehr Komfort: das Essen ist in der Lounge gut, sie haben ordentliches WLAN, eine Dusche, etc…

7. Transfer

Bei Pauschalurlauben ist der Transfer schon dabei, dass ist normalerweise die einfachste Lösung. Ab drei Personen zahlt sich in den Badeorten ein Privat-Transfer aus, da sie nur einige Euro mehr kosten als ein Sitzplatz in einem Shuttlebus.

Ich habe einen eigenen Flughafentransfer-Guide für die Türkei geschrieben. Darin findest du noch mehr nützliche Tipps dazu. Die kurze Antwort ist: suche bei Urlaubstransfers.de nach Shuttlebussen und bei Getyourguide nach einem Privat-Transfer.

8. Gepäck in den Ferienfliegern

Die türkischen Fluglinien legen das Gewicht von Koffern sehr großzügig aus. Turkish Airlines erlaubt zum Beispiel im Sommer durchaus 25 bis 30kg Aufgabegepäck.

Ferienflieger wie SunExpress verlangen keinen Aufpreis für normales Aufgabegepäck bis 20kg.

Die günstigen deutschen Airlines erlauben leider nicht so viel Reisegepäck und verlangen manchmal sogar zusätzliches Geld für das Aufgabegepäck. Da gilt ganz besonders für die extremen Billigflieger wie Ryan Air, die seit einigen Monaten in die Türkei fliegen.

Achte bei der Buchung darauf! Das gilt besonders für Ryan Air, da sie extrem hohe Gebühren verlangen, falls du dein Ticket nicht ausgedruckt zum Flughafen mitnimmst oder später noch zusätzliches Gepäck buchen willst.

9. Essen und sonstige Kleinigkeiten

Turkish Airline ist die einzige türkische Fluglinie bei der an Bord das Essen inklusive ist. Bei den anderen Fluglinien zahlst du einen entsprechenden Preis für das Essen. Die Flieger von Turkish haben zu einem großen Teil einen eigenen Bildschirm pro Sitzplatz mit Filmen installiert. Das hilft beim Zeitvertreib!

Manchmal schreiben mir Leser wegen den relativ hohen Preisen für Essen in den türkischen Flughäfen. Dabei muss ich ihnen recht geben. Du zahlst in türkischen Flughäfen mehr als in Deutschland. Falls dich das stört, iss vor dem Rückflug im Hotel oder außerhalb.

10. Inlandsflüge sind Spottbillig!

Ich kenne kein anderes Land mit vergleichbar günstigen Inlandsflügen wie in der Türkei!

Istanbul – Antalya im Hin- und Rückflug kostet im Herbst, Winter und Frühling selten mehr als 30€, bei einer frühen Buchung. Einen einzelnen Flug von Antalya nach Ankara findest du meist schon ab 10 bis 15€. Verrückt, ist aber so!

Anadolu Jet, die nationale Billigairline von Turkish Airlines, hat solche Angebote. Du findest die Flüge normalerweise auch mit Skyscanner und Momondo. Sicherer ist es, für die Suche nach Inlandsflügen zusätzlich auf der Seite von Turkish nachzuschauen.

Bei Anadolu Jet ist sogar 15kg Aufgabegepäck und eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken an Bord dabei.

Fazit zur Flugsuche

Für einen guten Preis ist die Nutzung der Vergleichsseiten wichtig.

Falls du einen Sommerurlaub planst, dann nutze möglichst die Frühbucherangebote im Winter. Die gemeinsame Buchung von Hotel und Flug spart mit ziemlicher Sicherheit Geld.

Es zahlt sich nicht aus Wochenlang nach einem Flug zu suchen. Umso näher der Reisetermin kommt, umso höher steigt in der Regel der Preis.

Ob du wirklich um 5.00 in der Früh am Flughafen sein willst um 20€ zu sparen überlasse ich dir.

Was machst du bei der Buchung?

Fliegst du lieber zu einer komfortablen Zeit oder zahlst 20€ weniger?

Schreibe mir deine Meinung in den Kommentaren!

So findest Du einen guten Flug in die Türkei!

So findest Du einen guten Flug in die Türkei!