Konakli: 15 Dinge, die Du vor einer Reise wissen musst!

Konakli ist ein Badeort mit einem schönen Sandstrand und guten Hotels im Landkreis Alanya.

In diesem kostenlosen Reiseführer findest du viele nützliche Informationen für einen Urlaub in Konakli. Dazu gehören empfohlene Hotels, Sehenswürdigkeiten die man nicht verpassen sollte und natürlich auch Geheimtipps.

Okay, dann starten wir mit meinem Reiseführer…

INHALT
Sandstrand in Konakli und Hotels

Strand in Konakli

1. Reiseführer

Einführung in Konakli

Konakli ist ein Badeort im Landkreis Alanya, in der türkischen Provinz Antalya.

Ich habe selbst in Alanya in den vergangenen Jahren viele Monate verbracht, dadurch kenne ich auch Konakli sehr gut.

Hier habe ich meine Erfahrungen zur kleinen Stadt gesammelt, in der Hoffnung, dass sie dir bei der Planung und während einer Reise helfen.

In der 20 Minuten außerhalb der 150.000 Einwohner zählenden Kreishauptstadt Alanya gelegenen Stadt Konakli stehen viele hervorragende Clubanlagen. Sie stehen fast alle direkt am schönen, langen Sandstrand von Konakli.

300 Sonnentage pro Jahr machen und perfektes Badewetter im Sommer sorgen dafür, dass die Hotels zwischen April und Oktober gut ausgelastet sind.

Schöne Strände, antike Ruinen, Natur, das türkisblaue Meer, gutes Essen und viele andere Sehenswürdigkeiten tragen auch zur Beliebtheit von Konakli bei.

In den folgenden Punkten gehe ich auf alles noch genauer ein!

Sandstrand, Meer, ein Weg und Liegestühle im Hintergrund

Weg zum Sandstrand

2. Ankommen & Abreisen

Flughafen Antalya und Alanya-Gazipasa

Flughafen Antalya: am großen internationalen Airport in der Provinzhauptstadt kommen mehr als 90% aller Flüge an die türkische Riviera an. Er ist von Konakli mit dem Auto rund 100km entfernt.

Flughafen Alanya-Gazipasa: kleiner Airport mit wenigen internationalen Flügen, rund 60km östlich von Konakli. Da es wenige direkte Flüge nach Antalya-Gazipasa gibt, ist Antalyas Airport fast immer die bessere Auswahl.

Der Blick aus dem Flugzeug auf die Lande- und Startbahnen des Flughafens in Antalya.

Flughafen Antalya

Flüge

Antalyas Flughafen fertigt jedes Jahr mehr als 20 Millionen Passagiere ab an zwei internationalen- und einem nationalen Terminal ab.

Direkte Flugverbindungen bestehen nach Antalya aus allen großen Städten und immer Sommer durch Ferienflieger auch von kleineren Airports.

Ein direkter Flug nach Antalya kostet je nach Jahreszeit 120 bis 300€, mit dem höchsten Preis im Sommer. Nach Alanya-Gazipasa gibt es nur sehr wenige direkte Flüge aus Deutschland, meist muss man in Istanbul oder Ankara umsteigen. Grundsätzlich kosten Flugtickets nach Alanya nicht weniger als nach Antalya, deswegen empfehle ich für eine Reise nach Konakli immer nach Antalya zu fliegen.

Zur Suche nach einem günstigen Flug nach Antalya empfehle ich Momondo!

Strand und Meer mit Badegästen

Sonne, Strand und Meer…

Flughafentransfer

Sammeltransfer: ein Sammelbus holt dich und andere Passagiere ab und bringt dich ins Hotel. Der Transfer kostet je nach Airport 10 bis 20€ und dauert mit rund 120 Minuten länger als ein privater Transfer, da der Bus entlang der Strecke in einigen Hotels hält. Sammeltransfer mit Urlaubstransfers.de. suchen!

Privat-Transfer: ein eigener Fahrer holt dich am Ausgang des Terminals ab und bringt dich ohne Umwege direkt ins Hotel. Da du einen Preis pro Fahrtrichtung zahlst, ist ein Privat-Transfer ab drei Personen im Auto nur noch wenig teurer als ein Sitzplatz im Sammelbus. Privat-Transfer mit Getyourguide.de suchen!

Taxi: die Fahrt mit einem Taxi ist weder vom Flughafen Antalya noch vom Flughafen Alanya-Gazipasa eine sinnvolle Option. Die Fahrt mit eingeschalteten Taxameter kostet in beiden Fällen deutlich mehr als ein vorher gebuchter privat Transfer.

Öffentlich: öffentliche Busse fahren vom zentralen Busterminal in Antalya „Otogar“ nach Konakli. Da der Busbahnhof vom Flughafen 90 Minuten mit der Straßenbahn entfernt ist und das Busticket nur einige Euro weniger kostet als ein Platz in einem Sammelbus empfehle ich die öffentlichen Verkehrsmittel nicht.

D400 Schnellstraße führt entlang dem Sandstrand und Meer

Straße von Antalya nach Konakli

Mietwagen

Konakli befindet sich wie der Flughafen Antalya und der Flughafen Alanya-Gazipasa direkt an der D400 Schnellstraße.

Dadurch ist die Anfahrt vom Flughafen in den Badeort sehr einfach.

Am Flughafen Antalya haben mehr als zehn Mietwagenfirmen ein Büro. Trotzdem reicht besonders in den Sommermonaten das Angebot nicht aus, deswegen solltest du ein Auto vorab reservieren.

Eine Empfehlung für den Landkreis Alanya ist die Mietwagenfirma Force Rent a Car. Eine deutsche Auswanderin leitet sie seit mehr als einem Jahrzehnt. Sie bringt ihre Autos auch zum Flughafen nach Antalya, Alanya oder ins Hotels nach Konakli.

Sonnenliegen und Sonnenschirmen

Sonnenliegen am Beachclub

3. Hotel

Wo in Konakli schlafen?

Hier geht es um die Hotels und Clubanlagen in Konakli.

Konakli ist rund um die Hotels an der Küste gewachsen. Dadurch stehen fast alle Hotels direkt am Strand und haben große Parks und Poolanlagen, da ihnen nicht der Platz fehlt. Einige Hotels stehen inzwischen auch in zweiter Reihe am Strand.

Konaklis Hotels gehören zur 4 und 5 Sterne Kategorie, es sind typische große Strandresorts. Kleinere Hotels befinden sich in der Innenstadt von Alanya.

Empfohlene Hotels

5 Sterne

4 Sterne

  • Hotel Konakli Nergis Butik: schönes 4 Sterne Boutique Strandhotel, mit guten Bewertungen, 200m vom Strand entfernt.
  • Caretta Beach Hotel: schönes 4 Sterne Hotel mit einem kleinen Park, direkt am Sandstrand.
  • Saphir Hotel: großes 4 Sterne Hotel mit einem weitläufigen Park, Pools, in direkter Strandlage und guten Bewertungen.

3 Sterne

Ferienwohnung

Nahe am Strand findest du in Konakli relativ wenige Ferienwohnungen. Einige Hotels haben Apartments im Angebot, auf der gegenüberliegenden Seite der D400 Schnellstraße vermieten Einheimische und deutsche Auswanderer Wohnungen und Zimmer über AirBnB.

Hier ist eine Liste mit guten Ferienwohnungen in Konakli!

Türkisblaues Meer, die Hafenmauern, der Burgberg und das sonnige Wetter im Juni in Alanya.

Hafen in Alanya

4. Sehenswert

Interessante Orte und Sehenswürdigkeiten in Konakli

Direkt in Konakli gibt es bis auf die gut erhaltene Sarapsa Karawanserei keine Sehenswürdigkeiten. Deswegen gehe ich hier zuerst auf die sehenswerten Orte im Landkreis Alanya ein, zu dem Konakli gehört.

  • Alanya: Ausflug zum Burgberg mit Ruinen aus der Zeit der Griechen, Römer und Seldschuken, Damlatas Tropfsteinhöhle und dem wunderschönen Kleopatrastrand.
  • Dimcay: ein schmales Tal nördlich von Alanya mit auf Pfeilern am Fluss gebauten Restaurants, einem Staudamm und der Dimcay Höhle.
  • Sapadare Canyon: eine Klamm mit Wasserfällen, ein alte Dorf entlang der Seidenstraße mit Seidenraupen und die Dwarfs Cafe.
  • Alara Han und Burg: Karawanserei an der alten Seidenstraße, Fischrestaurant mit eigenem Teich zum Fischen und eine uneinnehmbare Byzantinisch- Seldschukische Burg.
  • Syedra: Ruinen einer römisch- griechischen Stadt im Osten von Alanya.
  • Jeep-Safari: fahre mit einer Jeep-Gruppe ins Taurusgebirge, erkunde kleine Dörfer, fahre Off-Road, …

Info: Die Ticketschalter staatlicher Museen, antiker Ausgrabungsstätten und von Nationalparks akzeptieren am Eingang nur türkische Lira! So wechselst du in der Türkei günstig Euro in türkische Lira!

Ein Mann hält einen Paragliding-Schirm in seiner Hand der auf dem Boden liegt. Der Blick geht von der Spitze eines Berges bis weit hinaus auf das Meer und die Innenstadt von Alanya.

Paragliden aus dem Taurusgebirge in der Nachbarstadt Alanya

Aktivitäten und Sport

  • Paragliden: Tandem-Sprung von den 2.000m hohen Bergen des Taurusgebirges zurück an den Kleopatrastrand.
  • Blaue Reise: fahre einen Tag mit einem türkischen Gulet Motorsegelboot zu den schönsten Buchten nahe Konakli. Zumeist All-Inclusive mit Essen und Getränken an Bord.
  • Wassersport: praktisch gesehen ist alle möglich, Stand-Up-Paddling, Tauchen, Banana-Boat, Parasailing, …
  • Wandern: Wanderroute führen zu antiken Ruinen, versteckten Lichtungen und Wasserfällen im Taurusgebirge, vor allem aus Alanya.
  • Rafting: je nach Jahreszeit am Alara Fluss oder Köprülü Kanyon möglich.
  • Hamam: schwitze in einem türkischen Bad und genieße eine Massage
  • Türkische Nacht: Folklore, Bauchtänzerinnen, Essen, Trinken und Musik.
  • Mevlana Derwische: „tanzenden“ Derwisch Mönche des islamischen Mevlana Ordens, oft auch Bestandteil einer türkischen Nacht.
Die Ruinen des weißen Apollon Tempels bestehen aus sechs aufrecht stehenden Säulen. Der Rest des Tempels am Meer ist zusammengefallen.

Apollon Tempel in Side, beliebter Tagesausflug

5. Ausflugsziele

Sehenswerte Orte nahe Konakli

  • Side: Ruinen der 3.500 Jahre alten Hafenstadt mit den vielen Geschäften in der schönen Altstadt.
  • Aspendos: das am besten erhaltene römische Theater der Welt und die Ruinen der antiken Großstadt.
  • Manavgat Wasserfall: Ausflug zum kleinen Wasserfall nördlich von Manavgat, oft zusammen mit Side und Aspendos.
  • Myra: 2.300 Jahre alte Lykische Felsengräber, Grab von Nikolaus von Myra, auch bekannt als „Santa Claus oder Hlg. Nikolaus“, meist zusammen mit einer Bootsfahrt zu den im Meer versunkenen Ruinen der antiken Stadt Simena vor der Insel Kekova.
  • Kaleici: Ausflug zur Altstadt von Antalya, meist zusammen mit dem Düden Wasserfall, Basar in der Altstadt und einem der modernen Einkaufszentren in der Stadt.
  • Pamukkale: natürliche Kalkterrassen mit Thermalquellen und den Ruinen der römischen Großstadt Hierapolis, UNESCO Welterbe.
  • Green Canyon: Bootsfahrt am Stausee mit Essen, Getränken und Badepausen.
  • Flussfahrt am Manavgat: fahre von der Mündung des Flusses bis zum Manavgat Wasserfall.
  • Manavgat Basar: Tagesausflug zum größten Basar an der türkischen Riviera.
  • Kappadokien: zwei- oder dreitägiger Ausflug ins zentralanatolische Märchenland mit unterirdischen Städten und einer Ballonfahrt zum Sonnenaufgang.
Sandstrand, Meer, Liegestühle und Sonnenschirme mit Badegästen

Sandstrand und Meer

6. Strand

Strände in Konakli

Konaklis gesamte Küstenlinie besteht aus einem langen durchgehenden Sandstrand.

Die Hotels stehen entweder direkt am Strand oder in zweiter Reihe, hinter den anderen Hotels. Am Strand haben sie eigene Liegestühle, Sonnenliegen und Beachbars aufgestellt.

Der gesamte Strand ist trotzdem öffentliche zugänglich.

Am Ostende des Strands steht die Konak Beach Bar, zusammen mit dem Konakli Picknickplatz. Die Bar vermietet Liegestühle und Sonnenschirme direkt am Strand.

Wetter am Kleopatrastrand in Alanya in der Türkei im Frühling.

Kleopatrastrand in Alanya

Strände in den Nachbarorten

  • Kleopatrastrand: der lange Sandstrand im Westen des Burgbergs von Alanya, der östliche Teil nahe der Damlatas Höhle am Burgberg heißt auch Damlatas-Strand.
  • Ulas Beach: Geheimtipp zwischen Konakli und Alanya, unterhalb der Klippen an der Straße. Ausflugsschiffe halten in der Bucht normalerweise einige Zeit zum Schwimmen.
  • Incekum: der Name bedeutet so viel wie „feiner Sand“. Der Name passt perfekt zum breiten Sandstrand in Incekum, 20 Minuten westlich von Konakli.

Die orange-rote Sonne geht hinter einer Strandbar in Alanya unter.

Sonnenuntergang am Strand!




7. Nightlife

Bars, Pubs und Clubs in Konakli

Die All-Inclusive Hotels in Konakli haben alle ihre eigenen Bars, Lounges und Diskotheken. Am Abend bieten die Hotels regelmäßig Veranstaltungen, zum Beispiel mit Live-Musik oder Shows.

Getränke wie Wein oder Bier sind im All-Inclusive Preis der Hotels enthalten. Manche Hotels verlangen auch für Cocktails kein zusätzliches Geld.

Außerhalb der Hotelanlagen ist das Nightlife am Hafen von Alanya am Interessantesten!

In den schmalen Gassen stehen viele Bars, Pubs, Restaurants, Lounges und Freiluftdiskotheken. Sie haben Alanya den Beinamen „Ballermann an der türkischen Riviera“ eingebracht.

Fahrten mit einem All-Inclusive Partyboot sind in Konakli im Sommer sehr beliebt. Dich bringt ein türkisches Gulet Motorsegelboot zu den schönsten Buchten, All-Inclusive mit Alkohol, anderen Getränken und Essen.

Restaurant auf einem Fluss

Pinarbasi Flussrestaurant in Dimcay

8. Restaurants

Essen in Konakli

Direkt in Konakli gibt es leider wenige gute Restaurants, da sich die Hotels voll auf All-Inclusive Pauschalurlauber eingestellt haben.

Dadurch verlassen immer weniger Reisende ihre Hotels um die Restaurants in Konakli und den umliegenden Orten zu erkunden.

Trotzdem habe ich zwei Empfehlungen in Konakli und habe noch zwei interessante Restaurants im Zentrum von Alanya dazu gegeben:

Empfohlene Restaurants:

  • Konak Beach Restaurant: Restaurant des Beachclub am Ostende von Konakli, mit mediterraner Küche und Meeresfrüchten.
  • Villa Augusto Restaurant: türkische- und mediterrane Spezialitäten im Restaurant eines der besten 5 Sterne Hotels an der türkischen Riviera.
  • Mini Mutfak:  türkischer Hausmannskost zum kleinen Preis im Zentrum von Alanya, sehr beliebt unter deutschen Auswanderern.
  • Mezze Grill Restaurant und Ocakbasi: gute Steaks und Meeresfrüchte in der Innenstadt von Alanya.
Ein Stand mit Tomaten, Johannisbrot, Orangen, Kirchen und Nüssen.

Stand mit lokalen Obst aus dem Landkreis Alanya

9. Shopping

Einkaufen in Geschäften und am Basar

Direkt in Konakli gibt es ein modernes Einkaufszentrum und viele kleine Läden nahe den Hotels.

Eine eigene Einkaufsstraße gibt es in der Nachbarstadt Alanya, mit internationalen- und türkischen Marken. Die Geschäfte richten sich im Sommer zu einem großen Teil auf Reisende aus, deswegen spricht das Personal zumindest Englisch.

Einkaufsstraßen:

Einkaufszentren:

  • Mega Mall: modernes Einkaufszentrum in am westlichen Stadtrand von Konakli mit internationalen- und türkischen Markengeschäften
  • Alanyum Shopping Center: Einkaufszentrum in Alanyas Stadtzentrum und Kino mit teils englischsprachigen internationalen Filmen.

Basare:

  • Manavgat Basar: der größte Basar an der türkischen Riviera findet wöchentlich am Montag und Donnerstag im Zentrum von Manavgat statt.
  • Basar in Konakli: wöchentlicher Basar im Stadtzentrum, frage im Hotel nach an welchen Tag er ist.

Info: In normalen Geschäften und Einkaufszentren ist handeln in der Türkei nicht mehr üblich, der angeschriebene Preis gilt. Am Basar handelst du nicht um den Preis von Lebensmitteln, da er ebenfalls angeschrieben ist. Den Preis von Kleidung, Souvenirs und Mitbringsel verhandelst du am Basar.

Türkisblaues Meer am Kleopatrastrand bei sonnigen Wetter.

Türkisblaues Meer am Kleopatrastrand in Alanya

10. Preise und Ausgaben

Was kostet ein Urlaub in Konakli?

Konakli gehört zu den Badeorten mit dem besten Preis- Leistungsverhältnis in der Türkei.

Die großen 4 und 5 Sterne Hotels bieten alle günstige Pauschalurlaube an, zusätzlich passen ihre Bewertungen auch sehr gut.

Der Preis für eine Reise nach Konakli richtet sich aber sehr stark nach der Jahreszeit und deinen persönlichen Vorlieben. Die nachfolgende Tabelle macht es einfacher die Ausgaben während einer Reise einzuplanen:

Preise

Pauschalreise mit All-Inclusive 1 Woche

  • ab 280€ in der Vor- und Nebensaison
  • ab 350€ in der Hauptsaison
  • mehr als 550€ in der Hauptsaison im 4 Sterne Hotel

Nur Hotel / Unterkunft:

  • Budget Hotel mit All-Inclusive: ab 20€ in der Vorsaison, ab 35€ in der Hauptsaison
  • Mittelklasse-Hotel mit All-Inclusive: 40 bis 70€ pro Tag
  • High-End 5 Sterne Hotel mit All-Inclusive: mehr als 80€ pro Tag

Transport:

  • Hin- und Rückflug nach Alanya oder Antalya: 120 bis 300€, je nach Saison und Airline
  • Einzelfahrt mit dem Bus: 0,50 bis 1€
  • Flughafentransfer im Sammelbus: 10 bis 15€, je nach Airport
  • Privat-Transfer nach Antalya ab 50€
  • Tagesausflug: zum Beispiel Pamukkale, 50 bis 65€, je nach Saison.

Essen und Getränke:

  • Restaurant in Touristengegend, Hauptspeise: 7 bis 15€
  • Restaurant Einheimische, Hauptspeise: 4 bis 10€
  • Streetfood: Simit 30 Cent, Döner 1€, Maiskolben 40 Cent,
  • Glas Wein im Restaurant: 3€
  • Glas Bier: 3€
  • Cocktail: ab 7€
  • Kaffee: 2€
  • Flasche Wasser im Geschäft (1,5L): 30 Cent
  • Lebensmittel im Geschäft: rund 40% günstiger als in Deutschland
  • Lebensmittel am Basar: Obst und Gemüse ist 70% günstiger als in Deutschland

Gesamtbudget:

  • Günstig: 40 bis 50€ pro Tag
  • Mittelklasse: 50 bis 80€ pro Tag
  • High-End: ab 90€ pro Tag, im Schnitt 120€

Die angegebenen Preise sind grobe Mittelwerte.

Es ist natürlich möglich mehr Geld in der Türkei auszugeben, weniger geht in Konakli schwer.

Die Jahreszeit ist außerdem der wichtigste Faktor für den Preis eines Pauschalurlaubs. Eine Woche All-Inclusive kostet im April oder Mai nur halb so viel wie im Sommer.

Im Winter haben die Hotels teils einmonatige All-Inclusive Aufenthalte ab 750€ pro Person im Angebot.

Bananenbaum mit noch grünen Bananen

Bananenplantage in Alanya

11. Klima

Klimatabelle, Wetter und die ideale Reisezeit

Das Klima in Konakli ist mediterran, mit heißen, trocknen Sommern und milden Wintern.

Monat Temperatur Meer Regentage
JAN 6-14° 18° 12-15
FEB 7-16° 17° 9-12
MÄR 8-20° 17° 7-9
APR 12-22° 20° 4-7
MAI 15-26° 23° 3-5
JUN 18-30° 24° 0-3
JUL 22-33° 25° 0-1
AUG 23-34° 27° 0-1
SEP 20-31° 25° 0-1
OKT 14-26° 24° 4-7
NOV 9-20° 19° 7-11
DEZ 7-15° 18° 10-14
Klima in Konakli

 

Hauptsaison – Juni bis September:

Die Hauptsaison fängt in Konakli wie im Rest der türkischen Südküste im Juni an. Zwischen Juni und September ist es am Tag mehr als 30° warm, die Sonne scheint und es fällt alle 20 Tage einmal für eine Stunde Regen. Die Sommer an der türkischen Riviera bieten also ein perfektes Wetter für einen Strandurlaub bis in die letzte Septemberwoche.

Vorsaison, April und Mai:

Die Sommersaison beginnt in Konakli in der ersten Aprilwoche. Die im Winter geschlossenen Hotels stellen ihre Liegestühle an den Strand und das Meer ist mit mehr als 20° endlich wieder warm genug zum Schwimmen. Die Tagestemperaturen schwanken im April zwischen 20 und 30°, Regen fällt auch nur noch sehr selten. Im Mai ist es meist schon durchgehend 30° warm und das Meer erreicht noch angenehmere Temperaturen.

Nachsaison, Oktober:

Der Oktober gehört zu den am meisten unterschätzten Monaten für eine Reise an die türkischen Riviera. In den ersten Wochen des Monats ist es immer noch 25 bis 30° warm, das Meereswasser ist wärmer als in der Vorsaison und die regnerische Zeit fängt normalerweise erst Mitte November an. Bis November trage ich an der Südküste keine Pullover oder Jacken am Tag, dafür ist das Wetter warm genug.

Strand und Meer mit rosafarbenen Blumen im Frühling.

Konakli im Frühling

Winter, Langzeiturlaub und Auswandern

Die Winter fallen in Konakli mild aus. Das letzte Mal viel im Landkreis Alanya im Jahr 1984 Schnee an der Küste. Mit Regen musst du im Winter aber alle paar Tage rechnen und das Meer ist mit weniger als 20° für die meisten Reisenden zu kalt zum Schwimmen. Da Tage mit mehr als 20° im Winter üblich sind, kannst du oft am Strand in der Sonne liegen.

Feriensiedlung auf einem Hügel mit türkischer Flagge

Feriensiedlung




12. Geschichte

Wissenswertes zu Konakli

Konakli ist ein typischer Badeort an der türkischen Riviera.

Vor dem boomenden Tourismus lebten die Einwohner in Konakli vor allem von der Landwirtschaft. Es gibt auch heute noch viele Gewächshäuser, Ackerflächen und Plantagen im Inland, nahe dem Taurusgebirge.

Die Geschichte von Konakli ist eng mit den Entwicklungen in der nahen Stadt Alanya verknüpft.

Die ersten Erwähnungen Alanyas in den Geschichtsbüchern gehen über 2.500 Jahre zurück.

Hethiter, kilikische Piraten, Griechen, Römer und Seldschuken herrschten in der Vergangenheit über den Landstreifen an der türkischen Südküste. Im Mittelalter führte eine Route der Seidenstraße durch Konakli, davon zeugt heute noch eine gute erhaltene Sarapsa Karawanserei nahe der Innenstadt.

Mehr als eine kleine Ansiedlung war Konakli aber in den vergangenen Jahrhunderten nie.

Erst durch den aufstrebenden Tourismus der letzten beiden Jahrzehnte wurde der Ferienort in Europa und der restlichen Welt bekannt.

Zur Jahrtausendwende ist entwickelte sich aus dem kleinen Dorf eine Stadt mit inzwischen 30.000 Einwohnern.

13. Karte

Karte von Konakli, wichtige Orte und Telefonnummern

 

Nützliche Adressen und Telefonnummern:

  • Touristeninformation Alanya: Pläne, Prospekte, Wanderkarten und mehr findest du in der Touristeninformation am Damlatas Strand in Alanya. 
  • Notarzt Türkei: Tel. 112
  • Feuerwehr Türkei: Tel. 110
  • Touristenpolizei Antalya: Tel. +90-242-243-0486 (Deutsch- und Englischsprachige Mitarbeiter)
  • Polizei Türkei: Tel. 155 / 153
  • Deutsche Botschaft: +90 312 455 51 00
  • Auswärtiges Amt – Bürgerservice: +49 30 18172000
Wellen am Strand, Blick auf das Meer

Rein ins Meer! …

14. Empfohlen

Empfohlene Dienstleistungen, Produkte und Checkliste

HolidayCheck: Bewertungen, Meinungen und Bilder zu den Hotels in Konakli, vor allem von Strandurlaubern. Deswegen finde ich die Gästebewertungen besonders nützlich. Prüfe sie bitte immer vor der Buchung!

ÖGER TOURS: Türkei-Reisespezialist, ausgewählte Hotels mit hervorragenden Bewertungen in Konakli.

Getyourguide: Privat-Transfers und die online Buchung von Ausflügen in Konakli.

Ay Yildiz: Sim-Karten kosten in der Türkei mehr als in Deutschland. Bei Ay Yildiz gibt es eine 10€ Prepaid Sim-Karte mit der Möglichkeit sehr günstiges Datenguthaben in der Türkei zu buchen.

Momondo: 90% meiner Flüge nach Antalya und besonders nach Alanya-Gazipasa habe ich mit Momondo gefunden.

Tipp zum Geld sparen: Mit der richtigen Kreditkarte sparst du beim Reisen eine Menge Geld. Die 1 plus Visa Card der Santander Bank ist vollkommen kostenlos. Mit der Karte kannst du in der Türkei und anderen Ländern ohne Gebühren zahlen und Geld abheben.

Reiseführer: ich habe alle gesehen, hier sind meine Favoriten:

Checkliste für eine Reise in die Türkei, zum Ausdrucken!

Zur Planung einer Reise in die Türkei habe ich eine eigene Pack- und Checkliste geschrieben. In der Checkliste geht es zum Beispiel um die Einreisebestimmungen der Türkei und alle anderen wichtigen Dinge, an die du denken solltest. In  der Packliste geht es um Dinge, die auf jeden Fall in deinen Koffer gehören.

Die Listen sind zum Herunterladen, Ausdrucken und Abhaken formatiert.

Hafenmauern, Burgberg und Meer

Burgberg und das türkisblaue Meer in Alanya

15. Abschließend

Konakli ist ein ideales Reiseziel für einen Strandurlaub am Meer.

Die Hotels sind gut, der Sandstrand ist schön, fällt flach ab und das Wetter ist im Sommer perfekt zum in der Sonne liegen.

Die kleine Stadt gehört auch zu den unter deutschen beliebtesten Badeorten der Türkei, deswegen spricht das Personal gut Deutsch.

In der Umgebung gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten, wie 3.500 Jahre alte Ruinen, Wasserfälle, Naturparks…

Der einzige Nachteil von Konakli ist, dass es außerhalb der Hotels wenige Restaurants oder Bars gibt. Dafür muss man in die Kreishauptstadt Alanya fahren.

Ich hoffe, dass dir mein Reiseführer bei der Planung und während deiner Reise nach Konakli hilft!

Viel Spaß in der Türkei!

Genieße die warme Sonne!

Warst Du schon in Konakli? Oder planst Du eine Reise?

Hinterlasse unten ein Kommentar, ich würde gerne von Dir hören!

Konakli Reiseführer: 15 Dinge, die Du vor einem Urlaub wissen musst!

Merken! Konakli Reiseführer: 15 Dinge, die Du vor einem Urlaub wissen musst!