Manavgat ist ein Landkreis und eine Stadt an der türkischen Riviera.

Mit Badeorten wie Side, Kumköy, Colakli und Evrenseki gehört Manavgat zu den wichtigsten Touristenregionen der Türkei.

In diesem kostenlosen Reiseführer findest du viele nützliche Informationen für eine Reise in die Region und Stadt Manavgat. Dazu gehören empfohlene Hotels, Sehenswürdigkeiten, die man nicht verpassen sollte und natürlich auch Geheimtipps.

Okay, dann starten wir mit meinem Reiseführer…

INHALT
Manavgat Fluss mit Booten am Ufer

Manavgat Fluss

1. Reiseführer

Einführung in Manavgat

Manavgat ist eine Kreisstadt mit mehr als 200.000 Einwohnern. Die Stadt steht zwischen einer grünen Ebene mit Ackerflächen im Norden und den Badeorten an der türkischen Riviera im Süden.

Ich verbringe jedes Jahr einige Monate an der türkischen Südküste, unter anderem auch in der Region rund im Side. Dadurch kenne ich Manavgat und den Landkreis sehr gut.

Ich teile ich meine gesammelten Erfahrungen und Tipps zu Manavgat.

Die Hotels in Manavgat stehen alle in den Badeorten an der Südküste. Der wichtigste davon ist Side, die „Hauptstadt für deutsche Paschalurlauber“ in der Türkei. Dazu kommen noch die sehr beliebten Badeorte Kumköy, Evrenseki, Colakli, Titreyengöl und Kizilagac im Landkreis Manavgat.

Die Stadt Manavgat selbst ist als Ausflugsziel an der türkischen Riviera interessant. Das liegt vor allem am Manavgat Basar, den größten Markt an der türkischen Riviera und dem Manavgat Wasserfall.

Gulet Motorsegelschiff am Strand an der Mündung des Manavgat Fluss

Mündung des Manavgat Fluss

2. Ankommen & Abreisen

Flughafen Antalya

Der nächstgelegene Flughafen ist Antalya. Der moderne Airport mit 20 Millionen Passagieren pro Jahr ist in zwei internationale- und ein nationales Terminal eingeteilt. Direkte Flüge aus Deutschland nach Antalya findest du im Sommer aus fast allen kleinen und großen Städten. Die einzige Alternative zum Flughafen Antalya ist Alanya-Gazipasa. Ich empfehle Antalya, da der Transfer aus Antalya nach Manavgat deutlich schneller und günstiger ist.

Der Blick aus dem Flugzeug auf die Lande- und Startbahnen des Flughafens in Antalya.

Flughafen Antalya

Flüge

Flüge nach Antalya kosten je nach Jahreszeit zwischen 120 und 300€. Zur Hauptsaison im Sommer kosten Flüge am meisten, die günstigste Zeit ist normalerweise der frühe Herbst.

Direkte Flüge nach Antalya sind aus allen großen Airports zwischen April und Oktober möglich. Die meisten Flüge führt SunExpress durch, da die Airline ihren Hauptsitz am Flughafen Antalya hat. Im Winter musst du manchmal in Istanbul oder Ankara umsteigen.

Zur Suche nach einem günstigen Flug nach Antalya empfehle ich Momondo!

Die Schnellstraße an der Ortseinfahrt von Manavgat ist zweispurig in jede Richtung.

Straße von Side nach Manavgat.

Flughafentransfer

Sammeltransfer: ein Sammelbus holt dich am Ausgang des Flughafenterminals ab und bringt dich zusammen mit anderen Reisenden in dein Hotel. Du zahlst 10 bis 15€ Preis pro Person im Bus, musst oft auf andere Passagiere warten und  hältst entlang der Strecke in anderen Hotels. Sammeltransfer mit Urlaubstransfers.de. suchen!

Privat-Transfer: mit einem Privat-Transfer erreicht du Manavgat vom Flughafen Antalya aus in weniger als einer Stunde. Da du einen Preis pro Strecke zahlst, kostet ein Privat-Transfer ab drei Personen nur noch einige Euro mehr als ein Platz in einem Sammelbus. Privat-Transfer mit Getyourguide.de suchen!

Taxi: die Fahrt mit einem Taxi empfehle ich nicht, da die Angebote der vorab gebuchten Privat-Transfers deutlich günstiger sind als die Fahrt mit dem Taxameter nach Manavgat. Die Taxifahrer werben am Ausgang des Flughafenterminals mit festen Preise, die auch teurer sind als ein Privat-Transfer.

Öffentlich: öffentliche Busse fahren vom Busterminal in Antalya „Otogar“ nach Manavgat und alle umliegenden Badeorte. Da du zuerst vom Flughafen 90 Minuten mit der Straßenbahn zum Busterminal fahren musst und die Tickets nur einige Euro günstiger sind als ein Platz in einem Sammelbus, empfehle ich sie nicht.

Mietwagen

Manavgat erreichst du vom Flughafen Antalya und Alanya-Gazipasa sehr einfach und schnell. Beide Airports, Manavgat und alle Badeorte stehen entlang der D400 Schnellstraße entlang der Südküste von Antalya.

Reserviere nach Möglichkeit ein Auto vorab, da die Kapazitäten trotz acht Autovermietungen am Flughafen Antalya im Sommer oft nicht ausreichen.

Eine Empfehlung für die türkische Riviera ist die Autovermietung Force Rent a Car aus Alanya, die einer deutschen Auswanderin gehört. Sie bringt ihre Autos auch zu den Flughäfen oder in dein Hotel im Landkreis Manavgat.

Die direkt am Strand stehenden 4 und 5 Sterne All-Inclusive Clubanlagen am Strand von Side-Kumköy.

Die großen All-Inclusive Hotels am Strand in Side-Kumköy.

3. Hotel

Wo in Manavgat schlafen?

Hier geht es um die Hotels in Manavgat und die umliegenden Badeorte. Praktisch gesehen, ist die gesamte Küste des Landkreises Manavgat ein einziger langer Sandstrand.

Die besten Resorts stehen in Side und Kumköy, einige gehören zu den am besten bewerteten 5 Sterne Hotels der Türkei.

Die Hotels in Evrenseki, Colakli und Titreyengöl sind ebenfalls gut und stehen entweder direkt oder höchstens in zweiter Reihe am Strand.

Persönlich empfehle ich Side oder Kumköy, da du aus den Hotels zu Fuß die Altstadt von Side mit ihren Restaurants und Geschäften erreichst.

Empfohlene Hotels

5 Sterne

  • Barut Acanthus & Cennet Side: das 5 Sterne Hotel mit den derzeit besten Gästebewertungen im Landkreise Manavgat, in Side.
  • Barut Hemera: die derzeitige Nummer zwei unter den Hotels im Landkreis Manavgat, es steht ebenfalls am Strand von Side.
  • Paloma Oceana Resort: ein vor allem unter deutschen Reisenden sehr beliebtes Hotels in Kumköy mit hervorragenden Bewertungen.

4 Sterne

  • Defne Ana: preiswertes 4 Sterne All-Inclusive Hotels mit guten Bewertungen, im Westen von Side.
  • Paloma Paradise Beach: ein unter deutschen Reisenden beliebtes 4,5 Sterne Hotel in Titreyengöl, direkt am Meer, mit großen Pool und guten Bewertungen.

3 Sterne

  • Side Sunberk Hotel: All-Inclusive Budget Hotel zwischen dem Strand und der Halbinsel von Side mit guten Bewertungen.

Ferienwohnung

Im Landkreis findest du in den Badeorten einige Apartmenthotels und vereinzelte Ferienwohnungen. Die türkische Riviera ist für ihre großen All-Inclusive Hotels bekannt, deswegen ist die Auswahl nicht so groß.

In der Stadt Manavgat und rund um Side scheinen auf AirBnB einige Wohnungen auf. Sie kosten in der Nebensaison meist nur einige Euro weniger als eine Hotelübernachtung. Im Sommer sind die Wohnungen normalerweise etwas günstiger als die Hotels.

Hier ist eine Liste mit guten Ferienwohnungen in Manavgat!

Basarstraße mit Ständen in Manavgat

Manavgat Basar, größte Markt an der türkischen Riviera

4. Sehenswert

Interessante Orte und Sehenswürdigkeiten in Manavgat

  • Manavgat Wasserfall: Abkühlung im Sommer nahe dem unter Bäumen gelegenen Wasserfall, mit einigen Restaurants.
  • Manavgat Basar: größter Markt an der türkischen Riviera mit Souvenirs, Kleidung, „Marken-Fakes“, Obst, Früchten, Schuhen. Er findet zweimal pro Woche in der Innenstadt von Manavgat statt.
  • Side: Ruinen der 3.500 Jahre alten Hafenstadt, römisches Theater mit 10.000 Sitzplätzen, viele Geschäfte, Restaurants und Bars in der Altstadt.
  • Seleukia: Ruinen einer antiken Stadt im Norden von Manavgat, Reiseführer nennen sie oft die schönsten Ruinen an der türkischen Riviera.
  • Flussfahrt: fahre von der Mündung des Manavgat Flusses bis zum Manavgat Wasserfall, mit Essen, Getränken und Unterhaltung.
  • Jeep-Safari: fahre mit einer Gruppe im Off-Road Jeep durch das Taurusgebirge zu kleinen Dörfern, Ruinen und in die Natur.

Info: Ticketschalter archäologischer Ausgrabungsstätten, staatlicher Museen und Nationalparks akzeptieren nur türkische Lira! So wechselst du in der Türkei günstig Euro in türkische Lira!

Der Blick von einem roten Schauboot auf das türkisblaue Wasser nahe dem Eingang zur 10m breiten und 5m hohen Altinbesik Höhle.

Altinbesik: Der 3. größte Höhlensee der Welt, im Taurusgebirge.

Aktivitäten und Sport

  • Blaue Reise: fahre den ganzen Tagen All-Inclusive mit einem türkischen Gulet Motorsegelboot zu den schönsten Stränden an der türkischen Riviera, mit Getränken, Alkohol und Essen.
  • Wassersport: praktisch gesehen ist alle möglich, Stand Up Paddling, Tauchen, Banana-Boat, Parasiling …
  • Hamam: türkisches Bad mit einer Massage als Abschluss.
  • Türkische Nacht: Folklore, mit türkischer Musik, Bauchtänzerin, Theater und guten Essen.
  • Derwische: tanzenden Mönche des Mevlana Derwisch Ordens.
  • Paragliden: vom 2.365 direkt an der Küste gelegenen Tahtali Dagi zurück an den Strand.
  • Rafting: im Köprülü Canyon, ein Rafting Abenteuer am Fluss zwischen Frühling und Herbst erleben. Die perfekte Abkühlung im Sommer!
Die Felsengräber von Myra sind in einen steilen Berghang gehauen. Ihre Eingänge schaun wie kleine Tempel aus.

Felsengräber von Myra, Heimat von Santa Claus!

5. Ausflugsziele

Sehenswerte Orte nahe Manavgat

  • Aspendos: das am besten erhaltene römische Theater der Welt, meist in Kombination mit einem Ausflug nach Side und zum Manavgat Wasserfall
  • Myra: fahre zu den Ruinen von Myra, der Heimat von Nikolaus von Myra, besuche seine Grabeskirche, 2.300 Jahre alte Lykische Felsengräber und fahre mit einem Boot zur im Meer vor der Insel Kekova versunkenen Stadt Simena.
  • Ormana: ein kleines Dorf im Taurusgebirge, mit 300 Jahre alten osmanischen Häusern, Wildpferden und einem der größten Höhlenseen der Welt.
  • Kaleici: Antalyas Altstadt mit dem schönen Yachthafen, Klippen, Basar, meist einem Halt am Düden Wasserfall und einem der vielen Einkaufszentren in Antalya.
  • Pamukkale: UNESCO Welterbe, natürliche von Thermalquellen geformte Kalkterrassen und die Ruinen der römischen Großstadt Hierapolis.
  • Tahtali Dagi: fahre mit der Seilbahn auf den 2.365m hohen Berg nahe Kemer hinauf.
  • Alanya: Winterresidenz der seldschukischen Sultane auf dem Burgberg, Damlatas-Tropfsteinhöhle und der Kleopatrastrand.
  • Green Canyon: fahre mit einem Boot auf dem Stausee, All-Inclusive und kühle dich im kalten Wasser ab.
Der Sandstrand unterhalb der alten Stadmauern von Side in der Türkei.

Strand im Osten der Halbinsel von Side

6. Strand

Strände in Manavgat

Die gesamte Küste des Landkreises Manavgat ist ein einziger langer, flach abfallender Sandstrand.

  • Westlich von Side: von Evrenseki bis zur Halbinsel von Side stehen Hotels und Clubanlagen direkt am feinen, flach abfallenden Sandstrand. Die Hotels haben ihre eigenen Liegestühle und Sonnenschirme am Strand aufgestellt, dazwischen gibt es einige Beachclubs. Der gesamte Strand ist trotzdem öffentlich zugänglich.
  • Östlich von Side: öffentlicher Sandstrand bis zu den Hotels in Titreyengöls. Ab Tritreyengöl, bis zur Mündung des Manavgat Fluss stehen Resorts und Clubanlagen direkt am Strand.
  • Östlich der Flussmündung: die Küste von der Flussmündung des Manavgat bis zum Landkreis Alanya besteht ebenfalls aus einem durchgehenden Sandstrand. Die Küste ist im Vergleich zum Westen nicht so dicht verbaut.
Wetter am Kleopatrastrand in Alanya in der Türkei im Frühling.

Kleopatrastrand in Alanya

Strände in den Nachbarorten

Die nächsten Sandstrände befinden sich bereits in den Nachbar-Landkreisen, Serik mit Belek im Westen und Alanya im Osten.

  • Kleopatrastrand: Alanyas schöner Sandstrand unterhalb des Burgberges. Während einem Tagesausflug nach Alanya hast du meist die Gelegenheit dort zu schwimmen.
  • Incekum: der auf Deutsch übersetzte Namen bedeutet „feiner Sand“.
Der rötliche Himmel wärend die Sonne noch knapp am Horizont des Strandes von Side zu sehen ist.

Sonnenuntergang in Side

7. Nightlife

Bars, Pubs und Clubs in Manavgat

Die Clubanlagen haben alle ihre eigenen Bars, Clubs und Freiluftdiskotheken. Alkohol wie Bier und Wein ist immer im All-Inclusive Preise enthalten. Bei den Ultra-All-Inclusive Hotels sind Cocktails auch im Preis enthalten.

Die Bars, Clubs und Diskotheken außerhalb der Hotels spielen von Rock & Pop bis hin zu traditioneller türkische Volksmusik alles.

Besonders beliebt sind eintägige Ausflüge mit All-Inclusive Partyboote entlang der Küste. Du fährst dabei mit einem türkischen Gulet Motorsegelboot zu den schönsten Buchten an der türkischen Riviera, mit Getränken, Essen und Alkohol an Bord.

Beach Partys, Feierlaune und Auftritte einiger internationaler Dj´s sorgen im Sommer für Stimmung. Für Reisende ist die Altstadt von Side die interessanteste Gegend. Hier sind zwei Empfehlungen:

  • KARMA Restaurant & Night Club: Restaurant, Sushi-Bar, Lounge und Freiluftdiskothek gegenüber dem Hafen in der Altstadt von Side.
  • Kiss Bar: eine gemütliche Bar mit gute Cocktails in der Altstadt von Side.
Ein Restaurant und eine Bar an der Haupstraße durch die Altstadt von Side.

Restaurants in der Altstadt von Side.

8. Restaurants

Essen in Manavgat

Die Restaurants in Manavgat und den umliegenden Badeorten sind gut. Die meisten interessanten Orte zum Essen findest du in der Altstadt von Side, Manavgat und Kumköy.

Da sich die Hotels immer mehr auf All-Inclusive einstellen, gehen leider immer weniger Reisende in die Restaurants zum Essen. Du solltest aber zumindest einmal ein türkisches Restaurant in der Gegend rund um Manavgat probieren.

Empfohlene Restaurants:

  • Octabasi Restaurant: ein Restaurant in der Altstadt von Side, mit türkischer- und internationaler Küche auf der Speisekarte.
  • Das Brauhaus Side: Restaurant mit deutscher Küche, live Bundesliga Spielen, beliebt unter Auswanderern und Langzeiturlaubern in Side.
  • Sultan Sofrasi: türkisch- mediterrane Küche, gute Bedienung, am Ufer des Manavgat Fluss in Manavgat.
  • Q Beach Club Restaurant & Bar: Strandclub mit Restaurant und Bar am Strand in Colakli

Wichtig: leider gab es in Manavgat und Side in den vergangenen Jahren Probleme mit Restaurants, die anstatt türkische Lira Preisen Euro verlangt haben, bedeutet, anstatt 30 türkischen Lira, 30 Euro. Frage deswegen immer vorab nach der Speisekarte und dem Preis!

Markthalle mit Kleindungsständen

Markthalle am Manavgat Basar

9. Shopping

Einkaufen in Geschäften und am Basar

Die Läden in Manavgat sind im Sommer voll auf Reisende eingestellt. In allen Badeorten stehen kleine Läden mit Kleidung, Souvenirs und anderen Mitbringsel.

Falls du andere Sachen einkaufen willst, dann gehe in die Nova Mall oder fahre nach Antalya. Einige Tagesausflüge bieten einen Aufenthalt in einem der großen Shoppingcenter in Antalya zusammen mit einer Stadtbesichtigung an.

Einkaufsstraßen:

  • Altstadt von Side: die Halbinsel besteht aus dutzenden Restaurants, Lederwarengeschäften, Juwelieren, Restaurants, Bars, etc.

Einkaufszentren:

  • Nova Mall: ein modernes Shoppingcenter Einkaufszentrum zwischen Side und Manavgat mit internationalen- und türkischen Läden und einem Kino. Die meisten Filme zeigen türkische Kinos in englischer Originalfassung mit türkischen Untertiteln.

Basare:

  • Manavgat Basar: der größte Markt an der türkischen Riviera, derzeit am Montag und Donnerstag. Busse bringen Reisende aus allen umliegenden Landkreisen zum Basar in Manavgat.
  • Wochenbasar: in den einzelnen Badeorten finden wöchentliche Basare statt. Frage das Hotelpersonal wann und wo sie sind.

Info: Handeln ist in der Türkei nur noch am Basar üblich, in normalen Geschäften im Einkaufszentrum macht man das nicht mehr. Lebensmittel am Basar sind ebenfalls mit festen Preisen angeschrieben.

Die Ruinen des weißen Apollon Tempels bestehen aus sechs aufrecht stehenden Säulen. Der Rest des Tempels am Meer ist zusammengefallen.

Wahrzeichen von Side, der Apollon Tempel.

10. Preise und Ausgaben

Wie viel kostet ein Urlaub in Manavgat?

Manavgat gehört zu den Regionen mit den preiswertesten Angeboten für Pauschalreisen am gesamten Mittelmeer. Im Preisvergleich scheinen immer Hotels aus der Region unter den Top-Ergebnissen auf.

Zusätzlich gibt es in Side und Kumköy auch einige der besten 5 Sterne Hotels der Türkei. Praktisch gesehen ist also eine Auswahl für alle Reisende im Landkreis Manavgat da.

Damit du einen besseren Überblick zu den Kosten hast, ist hier eine Tabelle:

Preise

Pauschalreise mit All-Inclusive 1 Woche

  • ab 280€ in der Vor- und Nebensaison
  • ab 350€ in der Hauptsaison
  • mehr als 550€ in der Hauptsaison im 4 Sterne Hotel

Nur Hotel / Unterkunft:

  • Budget Hotel mit All-Inclusive: ab 20€ in der Vorsaison, ab 35€ in der Hauptsaison
  • Mittelklasse-Hotel mit All-Inclusive: 40 bis 70€ pro Tag
  • 5 Sterne Hotel mit All-Inclusive: mehr als 90€ pro Tag

Transport:

  • Hin- und Rückflug nach Antalya: 120 bis 300€, nach Saison und Airline
  • Einzelfahrt mit dem Bus: 0,50 bis 1€
  • Flughafentransfer im Sammelbus: 10€ ab Antalya
  • Privat-Transfer nach Antalya ab 40€
  • Tagesausflug, zum Beispiel Pamukkale: 45 bis 65€, je nach Saison.

Essen und Getränke:

  • Restaurant in Touristengegend, Hauptspeise: 7 bis 20€
  • Restaurant Einheimische, Hauptspeise: 4 bis 10€
  • Streetfood: Simit 30 Cent, Döner 1€, Maiskolben 40 Cent
  • Glas Wein im Restaurant: 3€
  • Glas Bier: 3€
  • Cocktail: ab 7€
  • Kaffee: 2€
  • Flasche Wasser im Geschäft (1,5L): 30 Cent
  • Lebensmittel im Geschäft: rund 40% günstiger als in Deutschland
  • Lebensmittel am Basar: Obst und Gemüse ist 70% günstiger als in Deutschland

Gesamtbudget:

  • Günstig: 40 bis 50€ pro Tag
  • Mittelklasse: 50 bis 80€ pro Tag
  • High-End: ab 90€ pro Tag, im Schnitt 120€

Steg einer Clubanlage in Side.

Side im April

11. Klima

Klimatabelle, Wetter und die ideale Reisezeit

 

MonatTemperaturMeerRegentage
JAN6-14°15°12-15
FEB7-16°15°9-12
MÄR9-20°16°7-9
APR12-22°20°4-7
MAI15-27°22°3-5
JUN18-31°23°0-3
JUL22-34°25°0-1
AUG23-36°27°0-1
SEP20-32°25°0-1
OKT13-27°22°4-7
NOV9-20°20°7-11
DEZ7-15°17°10-14
Klima in Manavgat

 

Hauptsaison – Juni bis September:

In den Monaten zwischen Juni und September kannst du in Manavgat mit perfekten Badewetter rechnen. Die Sonne scheint durchgehend, es ist mehr als 30° warm und es fällt im Schnitt nur alle 30 Tage einmal kurz Regen. Das Meer erwärmt sich bis August auf angenehme 27 bis 28°. Das gute Badewetter hält bis in die letzte Woche des Septembers an.

Vorsaison, April und Mai:

Der April fängt mit Temperaturen zwischen 20 und 25° an. Das Meer ist mit knapp über 20° zum Monatsanfang für viele noch zu kalt zum Schwimmen, das bessert sich aber sehr schnell. Regen ist in Manavgat im April schon sehr selten. Im Mai ist es am Tag im Schnitt schon wärmer als 30°, die Sonne scheint durchgehend und das Meer ist warm genug zum Schwimmen.

Nachsaison, Oktober:

Im Oktober ist das Wetter besser als in der Vorsaison im Frühling. In Manavgat bewegen sich die Temperaturen im Oktober noch immer zwischen 25 und 30°. Das Meer ist mit rund 24° wärmer als im Frühling, Regen fällt erst zum Monatsende häufiger. Ich trage normalerweise an der türkischen Südküste bis Mitte November keinen Pullover oder eine Jacke.

Die Natur eroberte die Ruinen von Side zurück: Gras wächst zwischen den alten Steinen und im Hintergrund ist Schnee auf den Bergen des Taurusgebirges zu sehen.

Blick auf das Taurusgebirge hinter Manavgat im März, mit Schnee auf den Bergen

Winter, Langzeiturlaub und Auswandern

Die Winter fallen in Manavgat sehr mild aus. Die Temperaturen am Tag sinken selten unter 10°, sogar im Januar ist es oft wärmer als 20°, viele Reisende liegen dann am Strand in der Sonne. Im Dezember und Januar musst du aber damit rechnen, dass alle paar Tage Regen fällt. Schnee siehst du an der türkischen Riviera nur auf den Bergen des Taurusgebirges. Das gute Wetter im Winter ist der Grund, weshalb Manavgat zu den beliebtesten Landkreisen unter Auswanderern und Langzeiturlaubern aus Deutschland zählt.

Der Ausblick vom obersten Sitzrang des Theaters von Side auf die hinter dem Bunenhaus liegenden Ruinen und die Berge des Taurus im Hintergrund.

Römisches Theater in Side mit Blick Richtung Manavgat

12. Geschichte

Wissenswertes zu Manavgat

Bis vor 25 Jahren war Manavgat noch ein kleines Dorf, das von der Landwirtschaft gelebt hatte.

Erst mit dem einsetzenden Tourismusboom in der Türkei, von dem die türkische Riviera am meisten profitiert hatte, wuchs Manavgat sprunghaft zu einer Großstadt mit über 200.000 Einwohnern heran.

Zwischen der antiken Stadt Side, dem Fluss Manavgat und den Stränden wurden in den letzten Jahren unzählige Hotels, Clubanlagen und Resorts in den verschiedensten Kategorien und Preisklassen gebaut.

Die Küste von Manavgat prägten davor vor allem Ackerflächen und Obstplantagen. Diese findet man immer noch im Hinterland der fruchtbaren Ebene, in der sich Manavgat zwischen dem Taurusgebirge und dem Meer befindet.

Die Geschichte des Landkreises ist auch untrennbar mit der antiken Stadt Side verbunden, die schon vor 3.500 Jahren entstand. Sie gehörte zu den wichtigsten Handelshäfen im Südosten von Kleinasien. Zusätzlich zu Side stehen noch viele andere Ruinen antiker Städte im Landkreis Manavgat, dazu gehört Seleukia und Etenna.

13. Karte

Karte von Manavgat, wichtige Orte und Telefonnummern

 

Nützliche Adressen und Telefonnummern:

  • Touristeninformation Side: Infobroschüren, Karten und Informationen für Touristen, in einem kleinen Stand nahe dem römischen Theater in Side.
  • Notarzt Türkei: Tel. 112
  • Feuerwehr Türkei: Tel. 110
  • Touristenpolizei Antalya: Tel. +90-242-243-0486 (Deutsch- und Englischsprachige Mitarbeiter)
  • Polizei Türkei: Tel. 155 / 153
  • Turkey Side Hospital: +90 242 744 02 02 (Privatklinik, nächstgelegen zu den Badeorten, englisch- und deutschsprachiges Personal)
  • Manavgat Devlet Hastanesi: +90 242 746 11 17 (Staatliches Krankenhaus)
  • Deutsche Botschaft: +90 312 455 51 00
  • Auswärtiges Amt – Bürgerservice: +49 30 18172000
Eine Clubanlage steht am öffentlichen Strand in der Türkei. Dort sind Liegestühle und Sonnenschirme mit Badegästen zu sehen.

Clubanlage zwischen Side und Evrenseki.

14. Empfohlen

Empfohlene Dienstleistungen, Produkte und Checkliste

ÖGER TOURS: Türkei-Reisespezialist, ausgewählte Hotels in Manavgat mit ausgezeichneten Gästebewertungen.

Getyourguide: Privat-Transfers und die online Buchung von Ausflügen in Manavgat.

Ay Yildiz: Sim-Karten sind in der Türkei teurer als in Deutschland. Bei Ay Yildiz kannst du dir vorab eine 10€ Prepaid SIM-Karte bestellen, mit der Option sehr günstiges Datenguthaben in der Türkei zu buchen.

Momondo: 90% meiner Flüge nach Antalya habe ich mit Momondo gefunden.

Tipp zum Geld sparen: Mit der richtigen Kreditkarte sparst du beim Reisen eine Menge Geld. Die 1 plus Visa Card der Santander Bank ist vollkommen kostenlos. Mit der Karte kannst du in der Türkei und anderen Ländern ohne Gebühren zahlen und Geld abheben.

Reiseführer: hier sind meine Favoriten, ich habe alle gelesen:

Checkliste für eine Reise in die Türkei, zum Ausdrucken!

Meine Pack- und Checkliste ist dafür, da nichts zu vergessen. Darin geht es um die wichtigsten Informationen wie die Einreisebestimmungen der Türkei und alle anderen Dinge, an die man denken sollte. Die Packliste erklärt sich von selbst, was gehört in welcher Jahreszeit in den Koffer?

Die Listen habe ich zum Herunterladen, Ausdrucken und Abhaken formatiert.

Geschlossene, weiße Sonnenschirme und weiße Sonnenliegen am Strand von Side.

Sonnenliegen an der Küste

15. Abschließend

Die Badeorte im Landkreis Manavgat gehören zu den besten der Türkei.

Die Hotels sind gut, die Sandstrände fallen flach ab und das Badewetter ist im Sommer perfekt. Abgesehen von den Badeorten zahlt sich ein Ausflug ins Zentrum von Manavgat, zum Beispiel zum Basar auf jeden Fall auch aus.

Erkunde die Berge nördlich von Manavgat, mit dem Oymapinar Stausee, den antiken Ruinen von Seleukia und kleinen Dörfern.

Ich hoffe, dass dir mein Reiseführer bei der Planung und während einem Urlaub in Manavgat hilft.

Viel Spaß und einen schönen Urlaub in der warmen Sonne der türkischen Riviera!

Warst Du schon in Manavgat? Oder planst Du eine Reise?

Hinterlasse unten ein Kommentar, ich würde gerne von Dir hören!

Manavgat Reiseführer: 15 Dinge, die Du vor einer Reise wissen musst!

Merken! Manavgat Reiseführer: 15 Dinge, die Du vor einer Reise wissen musst!