Du fragst dich welche Flughäfen es in Istanbul gibt?

Welcher Flughafen für eine Reise nach Istanbul am besten geeignet ist?

Und wie du am einfachsten vom Flughafen in die Innenstadt von Istanbul gelangst?

Die Fragen möchte ich dir kurz beantworten.

Also, in Istanbul gibt es zwei Flughäfen: Istanbul Atatürk (IST) auf der europäischen Seite und Istanbul Sabiha Gökcen (SAW) auf der asiatischen Seite des Bosporus.

Ein dritter Flughafen befindet sich gerade im Bau. Er wird erst in einigen Jahren eröffnet.

A) Flughafen Istanbul Atatürk (IST) VS. Istanbul Sabiha Gökcen (SAW)

Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl des Flughafens in Istanbul sind die Nähe zum Zentrum, der Preis für einen Flug und der Flughafentransfer.

In der Nacht aufgenommenes Lufbild des Flughafen Istanbul Atatürk mit dem Hauptterminal und den dort stehenden Flugzeugen.

(C) Flughafen Istanbul Atatürk (IST): Pressefoto

1. Flughafen Istanbul Atatürk (IST): Auf der europäischen Seite des Bosporus

Istanbuls Sehenswürdigkeiten befinden sich fast alle auf der europäischen Seite des Bosporus. Die Top-Sights konzentrieren sich im Altstadtviertel Sultanahmet und in Beyoglu. Dort sind auch die meisten Hotels zu finden.

Istanbul Atatürk liegt auf der europäischen Seite Istanbuls. Er ist der größte Flughafen in der Türkei und die Heimatbasis von Turkish Airlines. Deswegen hat der Flughafen deutlich mehr Flugverbindungen nach Europa als Sabiha Gökcen.

Die Verbindungen vom Atatürk Flughafen in die Altstadt von Istanbul sind sehr gut. Du gelangst innerhalb von 30 bis 45 Minuten mit einer Kombination aus Straßenbahn und Metro zur Hagia Sophia und der Blauen Moschee.

Der einzige Nachteil am Atatürk Flughafen sind die Flugpreise. Du zahlst normalerweise für ein Hin- und Rückflugticket 20€ mehr als nach Sabiha Gökcen.

Das Geld ersparst du dir aber wieder durch den einfacheren Flughafentransfer ab Istanbul Atatürk in die Innenstadt. Ein Ticket mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt kostet pro Person nur rund 1,50€. Die Sammelbusse und Privat-Transfers sind ab dem Atatürk Flughafen außerdem um die Hälfte günstiger als ab Sabhia Gükcen Flughafen.

Für eine Städtereise nach Istanbul empfehle ich deswegen den Flughafen Istanbul Atatürk. Die Anbindungen an Istanbuls Innenstadt sind ab dem Atatürk Flughafen einfach deutlich schneller und besser nutzbar als ab Sabiha Gökcen.

Für den Transfer aus Istanbul zurück zum Flughafen: hier findest du die Ankunfts- und Abflugszeiten an beiden Airports.

Flughafen Istanbul Sabiha Gökcen in der Nacht von der Parkbuchten der Flugzeuge aus augenommen. Mit einem fliegenden Flugzeug über dem Terminalgebäude.

(C) Flughafen Istanbul Sabiha Gökcen (SAW): Pressefoto

2. Flughafen Istanbul Sabiha Gökcen (SAW) auf der asiatischen Seite von Istanbul

Der Flughafen ist nach der ersten Kampfpilotin der Welt und Adoptivtochter des türkischen Staatsgründers Atatürk „Flughafen Istanbul Sabiha Gökcen“ benannt. Er liegt 40 Kilometer östlich des Bosporus.

Den Airport fliegen hauptsächlich  türkische Billigairlines und Charterflieger aus Europa an. Die meisten nationalen Flugverbindungen ab Istanbul starten ebenfalls ab Sabiha Gökcen.

Am schnellsten gelangst du ab dem Sabiha Gökcen Flughafen mit den HAVATAS Shuttle (Buslinie) zum Taksim Platz (14 TL) oder nach Kadiköy (9 TL). Die Fahrtzeit dauert bei guten Verkehrsverhältnissen 60+ Minuten. Sie kann sich auch leicht verdoppeln.

Aufnahme des Bosporus-Hängebrücke in der Nacht. Die Brücke und die Stadt Istanbul ist hell erleichtet zu sehen.

Bosporusbrücke: Die Verbindung zwischen Asien und Europa

B) Die verschiedenen Transfermöglichkeiten an den Flughäfen in Istanbul

Du hast die Möglichkeit:

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln,
  • einem Sammelbus,
  • Privat-Transfer (VIP) mit eigenem Fahrer,
  • Privaten Busunternehmen (SAW),
  • oder einem Taxi nach Istanbul zu fahren.

Die Buchung der Sammelbusse und Privat-Transfers erkläre ich dir kurz. Und wie du öffentlichen ab dem Flughafen Istanbul Atatürk und Sabiha Gökcen in die Innenstadt kommst.

Panoramablick auf Istanbuls Altstadt Sultanahmet in der Nacht. Mit der hell erleuchtete Hagia Sophia und der Blauen Moschee. Im Hintergrund ist die Bosporusbrücke zu sehen und am Himmel ein Flugzeug.

Hagia Sophia und Blaue Moschee

1. Der Flughafentransfer mit einem Sammelbus oder Privat-Transfer nach Istanbul

Es ist besser einen Transfer schon vor deiner Ankunft in Istanbul zu buchen. Einen Flughafentransfer kannst du mit Urlaubstransfers.de reservieren. Die angeschriebenen Preise gelten pro Fahrstrecke und nicht pro Person. In den Autos können normalerweise vier+ Fahrgäste mitfahren.

Buche die Rückfahrt zum Flughafen in Istanbul selbst. Die Angebote der lokalen Reiseläden sind um einiges günstiger als die Online-Buchungsmöglichkeiten. Du zahlst dafür pro Person 5€ zum Atatürk- und 10€ zum Sabiha Gökcen Flughafen.

Station der Istanbul Verkehrsbetriebe mit einem eingefahrenen weißen Zug und wenigen Menschen auf dem gut beleuchteten Bahnsteig.

Bahnstation Istanbul

2. Ich beschreibe als erstes den einfacheren öffentlichen Weg ab dem Atatürk Flughafen:

Fahre mit der Metrolinie M1A oder M1B ab dem Atatürk Flughafen zur Haltestelle Zeytinburnu. Sie haben ihre Endhaltestelle am Atatürk Flughafen. Du kannst deswegen in jeden beliebigen Wagen der am Flughafen stehenden Metrolinie einsteigen. Er wird dich in die richtige Richtung bringen.

In Zeytinburnu wechselst du in die Straßenbahnlinie T1 Richtung Kabatas. Sie bringt dich zu den Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt in Sultanahmet und Beyoglu. Vermutlich hast du in der Nähe dein Hotel gebucht.

(Falls du noch kein Hotel gebucht hast: Suche dir eines in der Nähe der T1 Linie in Sultanahmet oder Beyoglu.)

Fähre am Bosporus in Istanbul bei Nacht. Augenommen vom Wasser aus. Im Hintergrund ist die Süleymaniye Moschee zu sehen.

Bosporusfähre

3. Der Transfer ab dem Flughafen Istanbul Sabiha Gökcen ist ein wenig schwieriger:

Ab Sabhica Gökcen fahren verschiedene Buslinien nach Istanbul. Die Transferzeit in die Innenstadt liegt durchschnittlich bei 90 bis 120 Minunten.

Die einfachste Möglichkeit um in die Innenstadt zu gelangen ist das HAVATAS Shuttle. Das ist eine Buslinie, die dich ab dem Sabihca Gökcen Flughafen zum Taksim Platz (14 TL) auf der europäischen Seite oder zur Fährenanlegestelle Kakidöy (9 TL) auf der asiatischen Seite bringt. Die Fahrtdauer liegt im normalen Verkehr bei einer Stunde. Bei starken Verkehrsaufkommen verdoppelt sich die Fahrtzeit oft.

Die HAVATAS Busse fahren zur vollen und halben Stunde vor dem Ankunftsterminal ab. Sie sind an ihrer weißen Farbe mit der blauen Aufschrift HAVATAS zu erkennen. Du kannst die Fahrten mit den Bussen nur in Türkischen Lira bezahlen.

Die Buslinien E10 und E11 fahren alle 20 Minuten zum Fährhafen Kadiköy. Die Fähren bringen dich zur Galatabrücke auf der europäischen Seite. Dort ist eine Haltestelle der T1 Straßenbahn mit der du weiterfahren kannst.

Aufnahme der Dolmabahce Moschee vom Bosporus. Die Moschee ist mit Lampen hell erleuchtet.

Dolmabahce Moschee

4. Mit einem Taxi oder Mietwagen vom Flughafen Atatürk oder Sabiha Gökcen in die Innenstadt fahren

Die Fahrt mit einem Taxi kostet ab dem Sabiha Gökcen Flughafen 50 bis 60 TL. Ab Istanbul Atatürk zahlst du 30 bis 40 TL. Fahre nur mit den offiziellen gelben Taxis und achte darauf, dass der Taxifahrer immer den Taxameter einschaltet!

Oh, und falls du einen Mietwagen für deine Reise nach Istanbul buchen möchtest: Lass es bitte bleiben! Du machst dich unglücklich. Das siehst du spätestens nach dem zweiten Stau am selben Tag mit einer Stunde Wartezeit und einer gleichlangen Parkplatzsuche ein.

Falls du mit den Wagen nicht woanders als nach Istanbul hin fahren möchtest, helfen dir meine Tipps zum Autofahren in der Türkei und für die Buchung eines Mietwagen.

Der hell erleuchtete Leanderturm im Bosporus mit der europäischen Seite von Istanbul im Hintergrund.

Leanderturm

C) Meine Tipps für Deine Reise nach Istanbul

In meinem Blog findest du noch viele andere nützliche Tipps für eine Reise nach Istanbul. Die wichtigsten habe ich hier verlinkt:

>> Die wichtigsten Infos für eine Reise nach Istanbul: (Zusammengefasst in meinem Kurz-Reiseführer)

>> Die Einreisebestimmungen der Türkei: (Die wichtigsten Infos auf einem Blick)

>> So findest Du ein günstiges Hotel in der Türkei!

>> So findest Du einen Billigflug in die Türkei (Interview mit einem Flugsuchexperten)

>> So wechselst Du günstig Euro in Türkische Lira!

>> Die Check- und Packliste für Deinen Türkei Urlaub

>> 21 schönsten Sehenswürdigkeiten in Istanbul

>> Istanbulkart: So sparst Du Geld im öffentlichen Transportsystem Istanbuls

>> 10 interessante Orte in Istanbul: (Abseits der typischen Touristenpfade)

Hast du eigene Tipps zum Thema „Flughafen in Istanbul“?

Oder möchtest du eine Frage stellen?

Dann schreibe sie in die Kommentarspalte!

Ich freue mich von dir zu hören!