Die Istanbulkart ist die günstigste Möglichkeit um die öffentlichen Verkehrsmittel in Istanbul zu nutzen.

Sie ist eine Art wiederaufladbare Karte mit der du einen Rabatt auf die normalen Preise einer Einzelfahrt oder Anschlussfahrt in der Metro, Straßenbahn, Bussen, S-Bahn und Fähren in Istanbul erhältst.

Ich erkläre dir kurz wo du sie kaufen und wieder aufladen kannst und stelle dir die anderen Zahlungsmöglichkeiten für das öffentliche Transportsystem Istanbuls vor.

Istanbulkart und ihre Alternativen im öffentlichen Verkehr Istanbuls

In Istanbul gibt es verschiedene Möglichkeiten um für die Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu bezahlen.

1. Istanbulkart ist am günstigsten

Die Istanbulkart ist die günstigste Variante um Istanbuls öffentliche Verkehrsmittel zu verwenden. Eine normale Einzelfahrt kostet in Istanbul 4 Türkische Lira. Mit der Istanbulkart musst du nur 2,30 Lira bezahlen.

  • Sie ist in an jedem Kiosk mit der Aufschrift „Istanbulkart“, den Ticketautomaten mit der Aufschrift „Istanbulkart“ und natürlich an der Metro Station am Atatürk Flughafen erhältlich.
  • Du kannst die Karte für zwei Personen zusammen verwenden.
  • Beim Umsteigen zwischen verschiedenen Arten öffentlicher Transportmittel musst du für die Weiterfahrt noch einmal bezahlen. Mit der Karte kostet dich eine Weiterfahrt nur 1,65 Lira. (Beispiel: Du willst vom Atatürk Flughafen in den Stadtteil Sultanahmet gelangen. Dafür musst du mit der Metro fahren und einmal in die Straßenbahn umsteigen. Normalpreis einer Einzelfahrt: 4 TL + 4 TL = 8 TL mit der Istanbulkart 2,30 TL + 1,65 TL = 3,95 TL.
  • Zum Kauf der Istanbulkart musst du eine 10 Türkische Lira Note in den Automaten stecken. Dafür erhältst du die wiederaufladbare Istanbulkart und ein Fahrtguthaben von 4 Lira. Für eine höhere Aufladung musst du mehr Geld in den Automaten geben.
  • Pro Tag solltest du ungefähr 8 bis 10 Lira für die öffentlichen Verkehrhrsmittel einplanen. Lade also dementsprechend viel Guthaben auf die Karte.
  • Das Aufladen der Karte ist einfach. Das geht jederzeit an einem Istanbulkart Automaten oder einem Kiosk der die Karte verkauft. Halte einfach nach der Aufschrift „Dolum Noktasi“ (Aufladepunkt) oder „Istanbulkart“ ausschau.
  • Der Aufladevorgang ist an den Automaten in englischer Sprache beschrieben. Folge den Instruktionen: Ein Pfeil deutet an wo du die Karte hinlegen sollst. Gib einen  5, 10 oder 20 Lira Schein in den Automaten. Nach ungefähr zehn Sekunden erhältst du eine Bestätigung für die Aufladung der Karte.

2. Biletmatik (Fahrkartenautomat)

Du kannst an den Automaten mit der Aufschrift “ Biletmatik“ Fahrkarten für eine vorausgewählte Anzahl an Fahrten kaufen.

Eine Einzelfahrt kostet 4 Lira. Für jede hinzugekaufte Fahrt gibt es einen Rabatt. 10 Fahrten kosten insgesamt nur noch 30 TL.

3. Jetons

Eine Einzelfahrt mit den Jetons ist am teuersten. Gedacht sind sie grundsätzlich für Einzelfahrten und Fahrgäste, die selten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren.

Sie können in jedem mit einem IETT markierten Kiosk, Automaten mit der Aufschrift Jetonmatik und an den großen Metro Stationen und Fährenanlegepunkten gekauft werden.

Ein Jeton kostet 4 Türkische Lira. Er berechtigt dich zur Fahrt mit einem Transportmittel deiner Wahl (entweder mit der Metro, Straßenbahn, Fähre …). Falls du zum Beispiel aus der Metro in die Straßenbahn wechseln willst, musst du für die Weiterfahrt noch einmal mit einem Jeton bezahlen.

Thomas
Autor

Hi, ich bin Thomas. Schön, dass Du hier bist! Ich verbringe jedes Jahr viele Monate in der Türkei. Meine gesammelten Tipps und Erfahrungen findest Du im Türkei Reiseblog. Folge mir auf Facebook, Twitter und Instagram!

6 Kommentare

  1. Hallo Thomas.
    Zunächst einmal vielen Dank für Deine tollen und hilfreichen Berichte über die öffentlichen Verkehrsmittel, Istanbulkart etc.

    Zur Istanbulkart hätte ich mal eine Frage.
    Auf der offiziellen Internetseite der Karte, findet man eine Übersicht über die mit der Istanbulkart zulässigen Verkehrsmitel.
    http://istanbulkart.iett.gov.tr/en/istanbulkart/pages/menu/427 (Auf der Seite die Registerkarte „Where to use“ anlicken)

    Bei den Schiffahrtsgesellschaften IDO und Şehir Hatları stehen Abkürzungen wie bspw. IDO-IST, IDO-IST2, İDO – KRFZ, İDO – ADA1 usw.
    Es scheinen wohl bestimmte Schiffahrts-Linien zu sein !?!?
    Bloß auf den Seiten der Unternehmen finde ich diese Bezeichnungen nirgends. Auch Googlen bringt mich nicht weiter….

    Es wäre für die Vorabplanung interessant zu wissen, da einige Schiffe wohl nicht zu benutzen sind…

    Vielen Dank für Deine Mühe, auch wenn Du die Frage evtl. nicht beantworten kannst ;-)

    Gruß
    Frank

    • Thomas

      Hallo Frank,

      bei Ido ist die Istanbulkart nur für die „Inner City Lines“ verwendbar (innerhalb von Istanbul). Für die „Inter City Lines“, in andere Städte, (Bursa, Marmara Inseln, …) kann sie nicht verwendet werden. Für diese Fahrtstrecken musst du dir vorab ein Ticket kaufen. Du kannst sie entweder am Fähren-Terminal, die IDO App oder über die IDO Hotline (0850 222 44 36) kaufen.

      Informationen dazu findest du auf der Webseite von IDO:

      > Fahrtplan und AGB: ido.com.tr/images/stories/tarifeler/sefer_tarifeleri_kitapcigi.pdf

      > ido.com.tr

      Für Şehir Hatları gilt meines Wissens nach das selbe.

      > en.sehirhatlari.istanbul/en

      lg Thomas

    • Thomas

      Hallo Jörg

      pro Person einmal entwerten.

      Bei zwei Personen empfehle ich zwei Karten, weil du sonst beim Umsteigen nur einmal den Rabatt fürs Umsteigen bekommst. Das zahlt sich ab 3-4 Mal Umsteigen aus.

      lg Thomas

      • Hallo Thomas
        Ich habe einige Fragen, wäre Mega lieb wenn Du sie mir beantworten könntest…
        Wie lange läuft man von Sultanahmet bis Theodosianischen Mauern?
        Wie lange geht die Fahrt mit ÖV, also M1 und T1 von Atatürk bis Sultanahmet?
        Und bitte, hast Du mir vielleicht noch Tipps für Restaurants in der Altstadt für 3 Abende?
        Liebe Grüsse
        Mesida

        • Thomas

          Hallo Mesida

          du läufst aus der Altstadt sicher eine Stunde bis zur Mauer. Die Fahrt dauert mit der T1 Straßenbahn rund 15 bis 20 Minuten von der Blauen Moschee.

          Gute Restaurants habe ich in meinen Istanbul-Guide verlinkt. Du findest ihn oben im Menü unter „Reiseziele“

          Liebe Grüße

          Thomas

Schreibe einen Kommentar