Ich habe im Frühjahr auf Einladung von ALTAV Alanya einige Tage im Sunprime C-Lounge Hotel in Alanya verbracht.

Da ich immer sehr viele Fragen zu guten Hotels erhalte, habe ich mich dazu entschlossen in Zukunft mehr über Unterkünften in der Türkei zu schreiben.

Hier sind meine Erfahrungen mit dem 4,5 Sterne Hotel Sunprime C-Lounge Hotel in Alanya…

Sunprime C-Lounge Hotel in Alanya

Das Sunprime C Lounge Hotel in Alanya, Türkei und der Hotelstrand.

Sunprime C-Lounge Hotel

Zuerst, die Hotelbewertungen des Ü16 Hotels Sunprime C-Lounge, dann geht es mit meiner Meinung und Bildern weiter.

Hotelbewertungen des Sunprime C-Lounge:

Die Bewertungen von Gästen des Sunprime C-Lounge in Alanya sprechen für sich selbst. Es ist schwer für ein Hotel, auf allen Seiten Ratings über 90% zu haben.

Eine weitere Auszeichnung erhielt das Sunprime C-Lounge Hotel noch:

Auszeichnung des Sunprime C-Lounge Hotels. Darauf steht: Second Best Quality Performance Summer 2016

Auszeichnung: 2. Platz, Quality Performance Thomas Cook im Sommer 2016

Buchen mit ÖGER TOURS

Tour durch das Sunprime C-Lounge Hotel

  • Kategorie: 4,5 Sterne
  • Erwachsenenhotel: für Gäste ab 16
  • Barrierefrei: Zugang zum Pool und Strand möglich
  • Restaurants: Hauptrestaurant in Buffet-Form und ein A La Cart Restaurant (einmal kostenlos)
  • Bars: Lobby-Bar, Poolbar, Strandbar
  • Patisserie: Süßigkeiten, Kekse und Eis
  • Spa & Wellness: Sauna, Dampfbad, Hammam, Massagen, …
  • Pool: Großer Pool mit Liegebereich im Freien und ein Indorpool in der Nebensaison.
  • Sonstiges: Friseur, Geschäfte

Bilder und Beschreibung des Hotels

Die Hotelzimmer im Sunprime C-Lounge und Betten

Standardzimmer im Sunprime C Lounge Hotel mit dem Bett, einem Sessel und einer Couch.

Standardzimmer

Die Hotelzimmer im Sunprime C-Lounge fallen groß aus. Ihre Lage ist außerdem durch das Design des Hotels sehr gut, da du von fast allen Zimmern zumindest einen seitlichen Meerblick vom eigenen Balkon hast.

Die Einrichtung der Zimmer ist gut.

Darin steht ein ordentliches Doppelbett, mit einer Auswahl an Polstern, einer Couch, Sessel, Klimaanlage, Wasserkocher, Bügeleisen, Safe, Mini-Bar, Föhn, WiFi und einen Schreibtisch. Ich achte immer sehr auf einen Schreibtisch, damit ich an meinen Notebook arbeiten kann. Das ist für dich vermutlich ein eher nicht so wichtiges Kriterium.

Zum Badezimmer gehört auch eine barrierefreie Dusche.

Die Einrichtung und das Design der Zimmer ist modern. Bilder aus den 50er Jahren aus Alanya fallen als Dekoration auf, sie erinnern an die Vergangenheit der Stadt. Du siehst im restlichen Hotel auch viele alte Schwarz-Weiß Bilder, zum Beispiel von Audrey Hepburn.

Ich habe mich darin wohl gefühlt.

Zimmer mit Meerblick im Sunprime C Lounge Hotel in Alanya.

Zimmer mit direkten Meerblick und dem Hotelstrand

Die Poolanlage und Garten des Hotels

Der Pool und die Poolbar des Sunprime C Lounge Hotel in Alanya

Pool und Poolbar

Zum Hotel gehört ein großer Pool mit Liegeflächen und einem Gartenbereich.

Du kannst entweder auf den Liegestühlen sitzen oder es dir in kleinen Gartenlauben bequem machen.

Die Poolbar ist bis zum Abend offen.

Sobald es dunkel ist, finden nach dem Abendessen am Pool Veranstaltungen statt. Sie wechseln sich täglich ab. Einmal spielt eine Liveband, dann gibt es einen türkischen Abend, …

Die Kellner servieren natürlich auch am Abend Getränke am Pool, All-Inclusive.

Der Pool mit Tischen und Sesseln am Abend.

Pool am Abend, gesehen vom Hauptrestaurant

Neben dem Pool steht eine Bühne mit einer Band am Abend.

Livemusik am Pool

Der Sport und Fitnessraum im Hotel

Fitnessraum mit Fitnessraumgeräten und Hanteln.

Fitnessraum

Zum Hotel gehört im Erdgeschoss ein Fitnessraum, in dem du entweder eigenständig oder mit einem Kursleiter bei verschiedenen Trainingsangeboten mitmachen kannst.

Zum Fitnessbereich gehört noch ein eigener Sportraum in dem Sportkurse stattfinden.

Die Einrichtung des Fitnessraums finde ich gut. Es sind alle wichtigen Geräte vorhanden, Langhanteln, Laufbänder, Beinpresse, … In anderen Hotels fehlen mir immer die Langhanteln, ihr Vorhandensein ist für mich also ein klarer Pluspunkt für das Sunprime Hotel.

Der Sportraum im Sunprime C Lounge Hotel und der Fitnesstraum.

Sportraum

Spa- und Wellnessbereich mit Hammam und Sauna

Der Eingang des Spa- und Wellnessbereich im Sunprime C Lounge Hotel in Alanya.

Spa- und Wellnessbereich

Der Spa- und Wellnessbereich befindet sich im Untergeschoss des Sunprime C-Lounge Hotels.

Er teilt sich in einen Sauna-Bereich mit unterschiedlichen Temperaturen, in ein Dampfbad und ein Hamam ein.

Direkt daneben befinden sich Massageräume und ein schön eingerichteter Ruheraum.

Zum Wellnessbereich gehört auch ein Indorpool. Er ist im Winter und in der Vor- und Nachsaison offen.

Ich habe selbst eine 90minütige Spa- und Saunaanwendung im Hotel probiert und kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Danach am Abend noch gemütlich ins Restaurant zu gehen fühlt sich einfach gut an.

Restaurants, Essen, Patisserie und Bar im Hotel

Lange Bar in der Lobby des Hotels.

Bar in der Lobby

Zum Hotel gehört ein großer Hauptrestaurant, in dem das Essen in Buffet Form am Abend, zu Mittag und zum Frühstück bereitsteht.

Ich habe vom Restaurant leider keine Fotos gemacht. Deswegen beschreibe ich es ein wenig ausführlicher.

Das Hauptrestaurant befindet sich im ersten Stockwerk mit Meerblick und einer großen Terrasse. Es gab täglich eine große Auswahl an verschiedenen türkischen- und internationalen Gerichten. Einmal pro Woche gibt es im Hauptrestaurant auch ein zusätzliches Sushi-Buffet. Das gehört in anderen Hotels oft nicht zum All-Inclusive Service.

Das Essen im Sunprime C-Lounge fand ich wirklich gut. Besonders überzeugt haben mich die vielen türkischen Gerichte, an denen man erkennt, dass sich der Hotelkoch wirklich Mühe gibt.

Die Hotelmanager und der Hotelbesitzer essen selbst täglich im Hauptrestaurant. Das ist für mich immer ein Anzeichen dafür, dass man sich wirklich um das Essen kümmert.

Ein Teller mit türkischen Vorspeisen steht auf einem Tisch im Sunprime C Lounge Hotel.

Vorspeise!

Im A La Carte Restaurant darfst du einmal während deinem Aufenthalt kostenlos Essen. Im Restaurant stehen Gerichte aus der mediterranen- und türkischen Küche auf der Speisekarte. Du musst dich für das A la Care Restaurant nur vorher kurz anmelden, am besten schon am Vortag.

Zum Hotel gehört natürlich noch eine Poolbar, eine Strandbar und eine Patisserie.

Die Patisserie ist ab dem frühen Morgen bis 22.00 am Abend offen. Darin bekommst du kleine Süßigkeiten, Kekse und am Nachmittag Eis. Cay, Kaffee und Softdrinks gibt es in der Patisserie natürlich auch während der Öffnungszeit.

Zur Strandbar und dem Strand komme ich als nächstes:

Strand, Meer, Strandbar und der Steg

Der Strand des Sunprime C-Lounge Hotel in Alanya.

Strand

Zum Sunprime Hotel gehört ein eigener Strandabschnitt. Du erreichst ihn durch einen Tunnel, der auf die andere Seite der Küstenstraße in Alanya führt.

Du musst also nicht das Hotel verlassen, um zum Strand zu gelangen.

Blick vom Steg am Meer auf des Sunprime C Lounge Hotel in Alanya.

Steg am Strand

Am Strand gibt es eine Strandbar, die im All-Inclusive Service inkludiert ist. Die Bar ist vom frühen Morgen bis 17.00 offen, danach findest du alle Dinge die du haben willst an der 50m entfernten Poolbar oder in der Patisserie.

Das Meer am schönen Sandstrand fällt flach ab. Die Wellen des Meeres sind unter Tag ruhig, am Abend siehst du manchmal etwas höhere Wellen, wie am Kleopatrastrand.

Zum Hotel gehört natürlich auch ein Steg, auf dem ebenfalls Liegestühle und Sonnenschirme stehen.

Sonnenuntergang am Strand in Alanya.

Sonnenuntergang am Hotelstrand

Mein Fazit:

Ich bin ein Freund von Transparenz, deswegen wieder hole ich es noch einmal:

Ich war auf Einladung von ALTAV “Alanya Tourism Promotion Foundation”  im Sunprime C-Lounge Hotel.

Meine Meinung zum Hotel lasse ich dadurch nicht beeinflussen. Es steht mir frei darüber zu schreiben oder nicht.

Sicher ist, wenn man als Tourism Promotion Foundation jemanden einlädt, dann bringt man ihn nicht im schlechtesten Hotel der Stadt unter. So gesehen ist das eine Empfehlung für das Hotel.

Ich kenne sehr viele 5 Sterne Hotel in der Türkei. Dieses Jahr war ich alleine in mehr als zehn verschiedenen Hotels in Istanbul, Belek, Kusadasi, Antalya, …

Im Vergleich schneidet das Sunprime C-Lounge Hotel sehr gut ab. Ich mag die Einrichtung der Zimmer, das Essen ist gut – vor allem die türkischen Gerichte – und die Lage des Hotels ist für die Innenstadt von Alanya ideal.

Kurz und gut:

Ich empfehle das Sunprime C-Lounge ganz klar für Paare, Familien mit Kindern “Ü16” und Geschäftsreisen. Außerdem ist das WiFi gut – ein Kriterium, das für mich vermutlich eine größere Rolle spielt, als für dich.

Hier ist noch einmal die Bewertung des Hotels auf anderen Seiten und du findest noch einmal meine Meinung zum Hotel im Detail:

Kontakt:

  • Adresse: Tosmur Mahallesi, No:, Ahmet Tokuş Blv., 07400 Alanya/Antalya, Türkei
  • Telefon: +90 242 514 20 00
  • Webseite: C-Loungehotel.com/de/

Sunprime C-Lounge in Alanya
Gute Lage am StrandRuhiges Hotel: Ü16Sehr gutes EssenGroßartiger WellnesbereichFreundliche AtmosphäreBarrierefrei
Ü16 und damit nicht für Familien geeignet
95%Gesamtpunktzahl
Freundlichkeit & Atmosphäre100%
Ø Hotelbewertungen95%
Preis / Leistung95%
Lage90%
Essen100%
Design95%
WiFi90%