Kann ich ohne Quarantäne einen Urlaub in der Türkei machen?

Momentan ist ein Urlaub ohne 14 Tage Quarantäne nach der Rückkehr mit einem negativen Covid-19 PCR Test um 15 € in der Türkei möglich.

Der Test ist ab dem 6. Juli freiwillig kostenlos mit Bentour möglich.

Letzte Woche bin ich aus München in die Türkei für einen Praxistest mit Bentour und SunExpress geflogen.

Die Buchung von Pauschalreisen mit dem Test ist unter der Nummer +49 7022 789 60 603 von Bentour von Mo – Fr 09:00-18:30 und Sa 09:00 – 15:00 möglich.

Ich bin inzwischen ohne Quarantäne zurückgekommen.

Hier habe ich meine Erfahrungen mit dem Covid-19 Test in Antalya, den Hotels und dem Flug gesammelt.

Dazu kommen Antworten auf die momentan häufigsten Fragen aus den letzten Tagen in meinem Posteingang.

Ich fange mit dem Flug an.

Landung in Antalya

Wie funktioniert momentan ein Flug in die Türkei?

Die Türkei hat ihre Grenzen Mitte Juni für Touristen aus Deutschland geöffnet.

SunExpress, Turkish Airlines und die anderen türkischen Fluglinien haben den Flugverkehr zwischen Deutschland und der Türkei wieder aufgenommen.

SunExpress ist übrigens nicht pleite. Der Kommentar kam sehr oft auf Facebook. Sie schließen ihre Deutschland Zentrale, von der aus sie Flüge in andere Länder angeboten haben.

Türkei-Flüge haben sie schon immer von ihrer Basis in Antalya durchgeführt.

Du kannst Flüge in die Türkei ganz normal online buchen.

1. Boarding: Du musst vor dem Boarding ein Formular von SunExpress mit Fragen zum Coronavirus ausfüllen. Ein Beispiel ist eine Frage zum Kontakt zu mit dem Virus infizierten Personen. Das Formular musste ich beim Boarding abgeben.

2. Masken: Eine Maske ist im gesamten Flughafen in Deutschland, im Flugzeug, dem Flughafen in Antalya und im Transferbus notwendig. Zum Essen darfst du die Maske im Flugzeug abnehmen. Kinder sollten ab 2 Jahren auch eine Maske tragen. Es stehen in den Flughäfen überall Desinfektionsmittelspender und Hinweisschilder zum Verhalten mit dem Virus.

3. Essen: Du darfst im Flugzeug essen. Die Flugbegleiter haben Essen und Getränke verkauft. Zum Essen darfst du natürlich die Maske abnehmen.

4. Zweites Formular: Im Flugzeug habe ich noch ein Formular mit Fragen zum Virus ausfüllen müssen. Die Fragen sind fast identisch mit dem ersten Formular. Die Flugbegleiter sammeln die Formulare vor der Landung wieder ab. Zu den Fragen gehört zum Beispiel, welche Länder du in den letzten 14 Tagen besucht hast.

5. Ankunft in Antalya: Vor der Passkontrolle ist eine Kontrollstation mit Wärmebildkameras. Die zwei Kameras hinter einem Schreibtisch fallen den meisten Reisenden vermutlich gar nicht auf. Ich habe davon keine Bilder gemacht, weil vor der Passkontrolle das Fotografieren verboten ist. In Zukunft kannst du Last Minute im Flughafen noch eine Reiseversicherung für die Türkei abschließen.

6. Passkontrolle: Läuft normal ab.

7. Gepäck: Social Distancing ist wichtig. Es gibt eigene Markierungen dafür im gesamten Flughafen. Das fängt schon nach dem Aussteigen aus dem Flugzeug an. Ich durfte meine Notebooktasche mit einem 17 Zoll (ca. 43 cm) Notebook mit ca. 2,5 kg in das Flugzeug mitnehmen. Normale Handgepäckkoffer darfst du nicht ins Flugzeug mitnehmen. Du darfst sie stattdessen kostenlos als Aufgabegepäck mitnehmen.

8. Ausgang aus dem Flughafen: Funktioniert problemlos wie immer. Du darfst draußen deine Maske abnehmen.

9. Transfer: Die Stände der Reiseveranstalter stehen wie immer gegenüber vom Ausgang des Terminals in Antalya.

10. Transferbus: Du musst eine Maske tragen. Die Busse werden regelmäßig desinfiziert.

Bilder der Maßnahmen:

Formular von SunExpress im Flughafen in Deutschland
Das Formular musste ich noch im Flughafen in München ausfüllen und während dem Boarding abgeben. Es geht um typische Coronavirus-Fragen: Wo warst du? Hast du Symptome? Wie können wir dich erreichen?
Thomas mit Maske im Flug nach Antalya
Ich musste während dem gesamten Flug, im Flughafen in München, im Flughafen in Antalya und während dem Transfer einen Maske tragen.
Flugzeug von SunExpress wahrend dem Flug in die Turkei
Mein Flug war mit rund 50 Passagieren relativ leer. Andere ankommende Passagiere haben von vollen Flugzeugen erzählt. Die Auslastung wird auch in den nächsten Wochen nach ziemlich schwanken.
Essen im Flug nach Antalya
Du darfst im Flugzeug essen.
Koffer im Alibey Hotel in Sorgun
Die weiße Tasche mit meinem 17 Zoll (ca. 43 cm) Notebook mit 2,5 kg war im Flugzeug okay. Ich habe zusätzlich meine DSLR Kamera um den Hals gehängt.
Koffer im Flughafen Antalya
Der Flughafen Antalya hat laut eigenen Angaben 10.000 Markierungen im gesamten Flughafen zur Wahrung der Abstände angebracht.
Masken im Transferbus in Antalya
Die Transferbusse haben Masken für ihre Passagiere dabei.
Rixos Premium Hotel Sandstrand und Sonnenliegen
Der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel dauert nicht viel länger als an einem normalen Tag. Die Auslastung der Busse ist geringer. Dadurch vergeht nicht so viel Zeit im Flughafen. (Strand des Rixos Premium Hotel in Belek mit dem Abstand der Sonnenliegen).

Wie schaut es in den Hotels aus?

Hier ist der Link zu meinem Beitrag mit den 131 Vorgaben für die Zertifizierung als Coronavirus-Sicheres-Hotels.

Hier beschreibe ich die Umsetzung der wichtigsten Vorgaben im Detail.

Du siehst als Gast viele im Hintergrund getroffene Maßnahmen gar nicht.

Dazu zählt zum Beispiel die tägliche Gesundheitskontrolle des Personals.

Die Hotels setzten die Maßnahmen nach meinem Eindruck in zwei verschiedenen Arte um:

  1. Maximale Sichtbarkeit der Sicherheitsvorkehrungen.
  2. Einhaltung von allen Vorgaben mit einem möglichst geringen Eingriff in den Hotelalltag. Die baulichen Voraussetzungen der Hotels spielen dabei natürlich auch eine Rolle.

Hotels ohne entsprechende Luftfilter dürfen zum Beispiel die Klimaanlage in Gemeinschaftsräumen nicht laufen lassen.

Die Klimaanlage funktioniert in den Zimmern natürlich immer.

Videos aus den Hotels:

Das Rixos Premium Hotel in Belek war während dem gesamten Lockdown geöffnet.

Hier gehe ich einmal durch das gesamte Hotel und zeige dir alle wichtigen Maßnahmen.

Wie funktioniert das Buffet in den All-Inclusive-Hotels mit Social Distancing?

Hier zeige ich dir die Umsetzung im Limak Lara Hotel in Antalya und erzähle von meinen Erfahrungen in anderen Hotels.

So schaut ein Safe Tourism Zertifikat in der Türkei aus.
So schaut ein Safe Tourism Zertifikat vom Tourismusministerium aus.

Hier sind schnell die wichtigsten Punkte:

1. Ankunft: Desinfizierung der Koffer und Temperaturmessung. Das macht das Limak Lara automatisch mit einer Wärmebildkamera, kleine Hotels haben ein kontaktloses Fieberthermometer.

2. Check-in: Zum sonst üblichen Check-in mit den Kontaktdaten, Telefon und der E-Mail-Adresse kommen Sicherheitsfragen zum Virus dazu. Zum Frageboten gehören Felder zur eigenen Gesundheit (Husten), in den letzten 14 Tagen besuchten Ländern und Kontaktpersonen.

3. Zimmervergabe: Die Zimmer werden nach jedem Gast desinfiziert. Sie werden zusätzlich 24 Stunden nicht verwendet. Das merkst du als Gast selbst meistens nicht. Das Rixos Belek versiegelt Zimmer nach der Reinigung mit einem Klebestreifen, den erst der nächste Gast öffnet.

4. Einrichtung der Zimmer: Pappbecher anstatt Gläsern, Obstkorb anstatt Körben mit anderen Essen nach der Ankunft im Zimmer, kleines Kit mit Desinfektionsmitteln und Masken. Einige Hotels verpacken zusätzlich ihre Handtücher, damit sicher ist, dass sie immer sauber und neu sind.

5. Buffet: Das Essen steht hinter Vitrinen. Du sagst dem Personal, was du haben möchtest und sie geben dir das Essen auf den Teller. Es gibt nach wie vor ein Schnitzel, Pide und Baklava für alle am Buffet. Du kannst so oft gehen wie du willst. Du kannst das Essen nur nicht selbst vom Buffet nehmen. Das hat in der Praxis mit der aktuellen Auslastung der Hotels von weniger als 50 % gut funktioniert. Mit mehr Gästen kann ich mir eine Warteschlange vorstellen.

6. Masken: Du musst im Raum mit dem Buffet eine Maske tragen. Am Sitzplatz musst du natürlich keine Maske tragen. In geschlossenen Gemeinschaftsräumen ohne Luftdurchzug möchten einige Hotels auch eine Maske haben. Das gilt zum Beispiel für das Limak Lara. Du musst am Pool, Strand und allen anderen Orten unter dem freien Himmel keine Maske tragen.

7. Strandliegen: Stehen 1,5 m auseinander. Aufkleber mit „Halte 1,5 m Abstand“ haben alle Hotels in der gesamten Anlage angebracht. Die tatsächliche Anzahl der Strandliegen unterscheidet sich trotz der 1,5 m Regel deutlich. Das Alibey Sorgun hält zum Beispiel deutlich mehr als 1,5 m Abstand zwischen den Liegen ein. Das Rixos in Belek orientiert sich mehr in Richtung 2 m. Das kleine 3 Sterne Özlem Garden am Strand von Side konnte die Vorgaben am Strand auch umsetzten. Die Hotels werden dieses Jahr keine volle Auslastung haben. Es sollte deswegen genug Platz für alle am Strand und am Pool geben.

8. Sport: Die Fitnessstudios und andere Aktivitäten sind unter Einhaltung von Abstandsregeln offen. Im The Land of Legends Themenpark sind zum Beispiel Anlagen geschlossen, bei denen nicht genügend Abstand eingehalten werden kann. Das gilt auch für alle anderen Hotels. Die Diskotheken sind zum Beispiel momentan geschlossen. Die Pool- und Beachbars sind am Abend mit ausreichend weit auseinandergestellten Tischen offen.

9. À la carte Restaurants, Cafes und Snack Bars: Die Hotels haben alle mit einer Auslastung von weniger als 50 % gearbeitet. Deswegen waren in den Anlagen einige À la carte Restaurants, Bars und Snack Bars geschlossen. Sie planen eine Eröffnung der restlichen Restaurants mit zunehmend vielen Gästen ab der ersten Juli-Woche.

10. Details: Ich habe Videos mit einem kompletten Rundgang der Hotels gedreht. Das erste geht noch heute online. Ich bin zum Beispiel einmal in 40 Minuten durch das gesamte Rixos Belek gegangen und zeige alle Bereiche des Hotels.

Bilder der Maßnahmen:

Empfang im Rixos Premium Hotel in Belek
Das Personal trägt immer Masken (Empfang im Rixos Belek)
Wärmebildkamera am Eingang des Limak Lara Hotel in Antalya
Wärmebildkamera am Eingang des Limak Lara Hotel
Fieberthermometer am Eingang des Nensie´s Boutique Hotel in Antalya
Messung mit einem kontaktlosen Fieberthermometer am Eingang des Nensie´s Boutique Hotel in Antalya
Desinfektion der Koffer im Alibey Hotel in Sorgun
Desinfektion der Koffer im Alibey Hotel in Sorgun
Markierung der Zimmerreinigung im Rixos Premium Hotel in Belek
Zimmer müssen für 24 Stunden leer stehen. Das Rixos Premium in Belek markiert das mit einem Klebestreifen.
Toilette im Limak Lara Hotel in der Türkei
Das Limak Lara achtet auch hier auf Distanz…
Strandliegen im Alibey Hotel in Side Sorgun in der Türkei
Die Strandliegen im Alibey Hotel in Sorgun stehen sehr, sehr weit auseinander.
Menschen im Pool des Rixos Premium Hotel in Belek
Das Rixos Premium hält einen Abstand von rund 2 m zwischen den Liegen am Pool und am Strand ein.
Corona Kit im Rixos Premium Hotel in Belek
Die meisten Hotels haben im Zimmer kleinen „Corona-Kits“ mit Desinfektionsmittel, alkoholischen feuchten Tüchern und Masken.
Fußmatte im Alibeyhotel in Sorgun
Im Alibey musst du am Eingang deine Schuhe auf einer speziellen Matte abstreifen.
Rixos Premium Hotel Kamera Eingang
Manche Hotels verstecke ihre Maßnahmen mehr von den Augen der Gäste. Suche nach der Wärmebildkamera am Eingang vom Rixos Premium…
Safe Tourism Zertifikat im The Land of Legends Kingdom Hotel
Safe Tourism Zertifikat im The Land of Legends Kingdom Hotel
Coronavirus Fragebogen im Alibey Hotel in Sorgun
Coronavirus Hinweise im Alibeyhotel in Sorgun
14 Coronavirus Regeln in der Türkei
14 Coronavirus Regeln in der Türkei im Özlem Garden Hotel in Side
Desinfektionsmittelständer im Char Me Hotel in Antalya
Desinfektionsmittelständer im Char Me Hotel in Antalya. Sie stehen in allen Hotels an wichtigen Orten.

Was kann ich außerhalb von den Hotels machen?

Es gab in den vergangenen Wochen immer wieder Ausgangsbeschränkungen.

Touristen dürfen sich trotzdem frei bewegen. Die Maßnahmen gelten für Einheimische.

Ich war zum Beispiel während einer dieser Beschränkungen am 28.06.2020 zum Testen in der Altstadt von Side. Es funktioniert.

Zusätzlich war ich noch in der Altstadt von Antalya und im The Land of Legends Themenpark in Belek.

1. Öffnung: Die wichtigsten Museen und antiken Ausgrabungsstätten sind wieder offen. Die umliegenden auf Reisende ausgelegten Restaurants, Cafes und Läden sind oft noch geschlossen. Die Altstadt von Side war eine Geisterstadt. Es tut mir leid. Ich kann es nicht anders schreiben. Es waren alle Rollläden unten. Die Händler vor Ort rechnen damit, dass sich das ab der ersten bis zweiten Juliwoche ändert. Dann kommen täglich 100 Flugzeuge in Antalya an.

2. Organisierte Touren: Die lokalen Reiseveranstalter haben Touren unter Einhaltung von Social Distancing im Programm. Die Busse sind nicht ganz voll. Du musst im Bus eine Maske tragen. Die Reservierung ist vor Ort im Hotel möglich. Bentour ermöglicht Pauschalurlaubern die Buchung von ihren Touren in der Türkei. Das gesamte Programm ist natürlich kleiner als in den vergangenen Jahren.

3. Covid-19 Maßnahmen: Einrichtungen in denen sich Social Distancing nicht umsetzten lässt, sind geschlossen. Dazu zählen zum Beispiel einige Anlagen im The Land of Legends Aquapark und Themenpark. Es gibt darin 55 Rutschen und Achterbahnen. In der Achterbahn sitzt ein Passagier pro Reihe mit einem Abstand zum nächsten dahinter. Es gibt natürlich auch Desinfektionsmittelständer in allen Anlagen. Die Temperatur wird auch am Eingang gemessen.

4. Restaurants: Momentan müssen Gäste am Weg zum Sitzplatz eine Maske tragen. Die Restaurants messen am Eingang die Temperatur. Ein Abstand zwischen den Tischen ist im Restaurant notwendig.

5. Verfügbarkeit: In einem normalen Jahr wäre die Tour zum Düden Wasserfall in Antalya täglich möglich. Rechne dieses Jahr damit, dass so eine Tour an weniger Tagen in der Woche möglich ist. Plane deine Ausflüge deswegen im Idealfall gleich nach der Ankunft im Hotel oder reserviere sie schon vorab online.

Bilder der Maßnahmen:

Schaufensterpuppen vor dem Varuna Gezgin in Antalya
Schaufensterpuppen vor dem Varuna Gezgin in Antalya.
The Land of Legends Themenpark Show
„The Show Must Go On“ im Rixos The Land of Legends Themenpark. Für die Zuschauer gibt es eigene Markierungen am Rand.
Glasboden in der Altstadt von Side in der Türkei
So wenige Menschen habe ich noch nie in der Altstadt von Side gesehen. Es waren auch keine Einheimischen da, weil an dem Tag eine Ausgangssperre war.
Zentrale Gasse in der Altstadt von Side
Wie ausgestorben: Zentrale Gasse in der Altstadt von Side. Das soll sich in den kommenden Tag mit den ersten ankommenden Reisenden ändern.
Apollon Tempel in der Alstadt von Side
Apollon Tempel in der Alstadt von Side
Eingang in das Museum of Side
Das Museum of Side und das antike Theater war offen.
Achterbahn im The Land of Legends Themenpark
Die Achterbahn im The Land of Legends Themenpark war offen.
So schauen die Liegen im The Land of Legends Aquapark aus.
So schauen die Liegen im The Land of Legends Aquapark gerade aus.
Strandpromenade in Side in der Tuerkei
So hat die Strandpromenade in Side am 28. Juni ausgeschaut.
Bodenmarkierungen im Varuna Gezgin in Antalya
Bodenmarkierungen in einem Restaurant. Deine Temperatur wird am Eingang gemessen. Du musst eine Maske tragen.
Straße rund um die Alstadt von Antalya
Es ist auch auf den Straßen in Antalya weniger los.

Wie funktioniert der Coronavirus-Test in der Türkei?

Das Testcenter im Flughafen arbeiten rund um die Uhr.

Der Test kostet 15 € oder 110 Türkische Lira. Er wird direkt vor Ort bezahlt. Momentan nimmt das Zentrum nur Karten an. In meinen Tipps zum Geld wechseln steht etwas zur Kartenzahlung und Vermeidung von Gebühren in der Türkei.

Eine Anmeldung ist für den Test nicht notwendig.

Du gehst einfach zum Eingang vom Testzentrum vor dem internationalen Ausgang von Terminal 1. Das ist der Ausgang, aus dem du normalerweise nach der Landung herauskommt. Direkt gegenüber davon stehen die Stände der Reiseveranstalter. Die genaue Lage findest du noch einmal mit der App vom Flughafen Antalya.

Die tägliche Testkapazität im Flughafen wird zwischen 400 und 500 sein. Zusammen mit vier Labors außerhalb von Antalya sind täglich 2.500 Tests möglich. Die Kapazität ist an die momentane Anzahl von Passagieren angepasst.

Laut den Ärzten im Testzentrum solltest du möglichst 5 Stunden vom Abflug zum Testzentrum kommen. Bis zum Test vergehen einige Minuten. Danach dauert die Auswertung 2 Stunden. Den Test musst du danach aus dem Testzentrum abholen. Alternativ schicken sie dir das Ergebnis per E-Mail zu.

Du kannst dich frei im Bereich vom Flughafen vor der Passkontrolle bewegen und auch schon deine Koffer aufgeben und das Ticket abholen. Falls du den Test direkt vor Ort abholen möchtest, dann gehe erst danach durch die Passkontrolle. Du kommst sonst nicht mehr zurück.

Im Antalya Egitim ve Arastirma Hastanesi (Antalya Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus) ist der Test zum gleichen Preis wie im Flughafen möglich. Die Auswertung dauert einen Tag. Die Übermittlung der Testergebnisse zum Zentrum im Flughafen soll möglich sein. Dadurch wäre kein zusätzlicher Besuch im Krankenhaus für das Ergebnis notwendig.

Wichtig ist, dass laut den Ärzten 1 % der Tests wiederholt werden muss. Das passiert, falls nicht ausreichend Speichel während der Probe entnommen werden konnte. Mit einem Zeitfenster von 5 Stunden ist in Zukunft im Fall des Falles ein zweiter Test möglich.

Den Test hätte ich gerne im Zentrum im Flughafen probiert, weil es vermutlich die meisten mehr interessiert. Leider war es zur Zeit meiner geplanten Rückreise noch nicht offen.

Das Testzentrum im Flughafen konnte ich noch einmal kurz vor der offiziellen Eröffnung besichtigen.

Hier habe ich deswegen Bilder vom Testzentrum in Krankenhaus in Antalya geteilt.

Video vom Test im Krankenhaus

Im Video sind noch einige alte Informationen enthalten.

Damals war das Testzentrum im Flughafen zum Beispiel noch nicht offen.

Es zeigt dir aber trotzdem den Ablauf vom Test gut.

Halte dich im Zweifelsfall an die Informationen im Blog, auf der Seite vom Auswärtigen Amt, den Flughafen Antalya und von deiner Airline.

Momentan ändern sich die genauen Details noch etwas öfter. Das ganze System ist neu.

Bilder vom Test im Krankenhaus

Ampulle für den Coronavirus Test in Antalya
Du holst zuerst die Ampulle für den Coronavirus Test im Zelt ab.
Corona Testzelt in einem Krankenhaus in Antalya
Corona Testzelt in einem Krankenhaus in Antalya (Ich habe die Gesichter unkenntlich gemacht). Ein Arzt und eine Ärztin haben die Proben entnommen.
Corona Testzelt in Antalya
Du musst mit rund 30 Minuten für die ganze Prozedur rechnen (Anmeldung im Krankenhaus, Ampulle aus dem Zelt abholen und testen lassen). Die Reiseveranstalter möchten in Zukunft bei der Durchführung der Tests helfen. Bentour klärt dafür gerade die rechtlichen Voraussetzungen.
Eingang zum Testzentrum im Flughafen Antalya
Eingang zum neuen Testzentrum im Terminal 1 im Flughafen Antalya

Wie funktioniert der Rückflug aus der Türkei?

1. Test: Fahre mindestens 3 Stunden vor dem geplanten Abflug zum Flughafen für den Test oder mache den Test schon vorab in einem Krankenhaus. In Zukunft helfen die Reiseveranstalter dabei. Bentour inkludiert ab dem 6. Juli den Covid-19 PCR Test im Reisepreis einer Pauschalreise. Den Test kannst du dir im Zentrum auch per E-Mail zusenden lassen. Falls du den Test mit Sicherheit gleich in der Hand haben möchtest, dann fahre 5 Stunden vorher zum Flug.

2. Preis: Der Covid-19 PCR Test kostet 15 € oder 110 Türkische Lira. Momentan darfst du im Flughafen nur mit Karte zahlen.

3. Erste Sicherheitskontrolle: Ich musste mein Ticket für den Flug noch vor dem Eingang in das Terminal herzeigen. Speichere deine Flugbestätigung auf dem Smartphone oder nimm deinen Reisevoucher mit. Gleich nach dem Eingang in das Terminal steht eine Wärmebildkamera. Du gehst danach normal durch die erste Sicherheitskontrolle.

4. Check-in: Du gibst normal deine Koffer ab. Die Mitarbeiter sind mit einer Plexiglasscheibe geschützt. Laut dem Flughafen gibt es 10.000 Hinweisschilder mit Hinweisen zum Abstandhalten im Flughafen. Das Personal gibt dir das Ticket nicht direkt in die Hand, sondern druckt es mit einer Maschine aus. Du nimmst es selbst heraus. Beim Schalter musst du noch einmal ein Formular mit den typischen Fragen zum Virus ausfüllen und gleich abgeben. Es ist auch in Deutsch geschrieben.

5. Ticketkontrolle: Fahre mit der Rolltreppe hinauf zur Passkontrolle. Davor musst du noch einmal dein Flugticket herzeigen.

6. Passkontrolle: Läuft normal ab.

7. Zweite Sicherheitskontrolle: Läuft normal ab.

8. Wartebereich: Abstand halten. Es sind momentan wenige Läden geöffnet. Es kommen ab Mitte Juli wieder mehr als 100 Flugzeuge pro Tag in Antalya an. Bis dahin sollten die meisten Läden wieder offen sein.

9. Flug und Boarding: Das Boarding läuft in Gruppen ab, damit sich die Passagiere nicht zu nahe kommen. Du musst eine Maske tragen. Du musst im Flugzeug noch einmal ein Formular mit den typischen Fragen ausfüllen.

10. Landung in Deutschland: Ich konnte normal und ohne eine Nachfrage durch die Passkontrolle in München gehen. Nach dem Test wurde ich im Flughafen nicht nach dem Herkunftsland gefragt. Ich habe hinter der Passkontrolle zugeschaut. Die Frage haben sie nur wenigen Passagieren gestellt. Der Test ist notwendig, falls du danach gefragt wirst. In einigen Landkreisen musst du ihn direkt an das Gesundheitsamt schicken. Ich konnte meinen Koffer normal abholen und den Flughafen verlassen.

Video vom Rückflug nach Deutschland

Darin sind noch einige alte Informationen enthalten.

Die genauen Hinweise ändern sich täglich. Sicher ist, dass du den Test im Flughafen machen kannst und mit ihm ohne Quarantäne nach Deutschland einreisen darfst.

Bilder von den Maßnahmen:

Sample Area im Testzentrum im Flughafen Antalya
Sample Area im Testzentrum im Flughafen Antalya: Du gehst kurz in die Box und der Arzt nimmt die Probe. Dadurch kommst du nicht in einen direkten Kontakt mit dem Arzt.
Welcome to Antalya Schriftzeichen im Flughafen Antalya
Das Testzentrum ist gegenüber vom Welcome to Antalya Schriftzeichen. Darunter sind die Schalter der Reiseveranstalter. Du kommst dort normalerweise nach der Landung an.
Thermal-Kamera im Flughafen Antalya
Thermal-Kamera am Eingang zu Terminal 1. Die Kameras bei der Passkontrolle schauen ähnlich aus.
Social Distancing im Flughafen Antalya
Social Distancing Markierungen sind überall im Flughafen Antalya angebracht.
Terminal 1 im Flughafen Antalya
Im gesamten Flughafen gibt es mehr als 10.000 Hinweise zu Social Distancing.
Check-in-Schalter im Flughafen Antalya
Die Mitarbeiter im Check-in-Schalter sitzen hinter einer Plexiglaswand. Die Tickets erhältst du ohne Kontakt direkt durch das Glas.
Health Declaration im Flughafen Antalya
Health Declaration von SunExpress Check-in-Schalter im Flughafen Antalya. Du musst es nur unterschreiben und gibst es direkt wieder ab.
Das zweite Formular im Flug nach Antalya
Das zweite Formular im Flug nach Deutschland…

Werden momentan nicht alle Reisen storniert?

Die Buchung einer Pauschalreise ist meiner Meinung nach momentan die sinnvollste Option.

Eine Pauschalreise ist momentan eine doppelte Absicherung. Fällt ein Flug aus oder öffnet ein Hotel nicht, muss sich der Veranstalter darum kümmern. Zusätzlich macht das die Rückreise im Fall des Falles mit einem positiven Test einfacher.

Leider haben viele große deutsche Veranstalter Urlaube genau aus dem Grund bis zum 31. Juli storniert. Das dürfen Reiseveranstalter nach wie vor kostenlos machen.

Dazu kommt, dass es sich bei eventuell geschlossenen Einrichtungen in den Hotels um einen Reisemangel handeln kann, falls die Buchung vor Corona war. Das Risiko möchten viele Veranstalter nicht eingehen.

In Social Media Gruppen lese ich deswegen laufend von Stornierungen.

Bei einer neuen Buchung ist die Situation klar.

Palmen am Pool und Baum
Pool im Rixos Premium Hotel

Wie kann ich momentan einen Türkei Urlaub buchen?

Momentan hat sich nur Bentour klar zur Durchführung von Pauschalreisen bekannt. Neue Buchungen nehmen sie ab sofort wieder. Sie wollen keine Pauschalreisen von sich aus stornieren.

Was aber immer passieren kann, ist eine mögliche Umbuchung. Momentan schaut es danach aus, dass viele Hotels erst in einigen Monaten oder gar nicht in 2020 eröffnen. In dem Fall ermöglicht Bentour eine kostenlose Umbuchung in ein besseres oder zumindest gleichwertiges Hotel.

Du kannst dann das neue Angebot annehmen oder nicht.

Buche deswegen in den nächsten Wochen im Idealfall schon geöffnete Hotels. Das macht die Sache einfacher.

Darin teile ich neue Entwicklungen, Angebote und Dienstleistungen.

Bentour inkludiert ab dem 6. Juli den Covid-19 PCR Test im Reisepreis. Der Test ist natürlich freiwillig. Ihn können alle machen, die nach der Rückkehr in Deutschland nicht in Quarantäne möchten.

Laut Bentour ist eine Anfahrt zum Test 45 Minuten früher als normal notwendig. Das spart im Vergleich zur eigenen Anfahrt zum Testzentrum noch einmal Zeit.

Das Testergebnis kommt per E-Mail in 6 bis 8 Stunden.

Zu Reisen im Jahr 2020 habe ich einen neuen Newsletter eingerichtet.

Darin teile ich in Zukunft Hinweise zur einfachen Buchung von Hotels in der Türkei.

Buchung: Pauschalreisen mit Covid-19 PCR Test können unter +49 7022 789 60 603 von Mo – Fr 09:00-18:30 und Sa 09:00 – 15:00 oder auf der Webseite von Bentour gebucht werden. Die Telefonnummer geht direkt zu den Experten vor Ort, die wissen welche Hotels mit welchen Maßnahmen offen haben.

Mein Fazit

Eine Reise in die Türkei ist tatsächlich ohne Quarantäne nach der Rückkehr möglich.

Die Durchführung der Tests sollte mit den zukünftigen Teststationen in den wichtigsten türkischen Flughäfen noch einfacher sein. Der Preis von 15 € pro Person für den Test finde ich inzwischen absolut okay.

Bentour hat als erster Reiseveranstalter den Test im Preis von Pauschalreisen inkludiert. Damit ist eine Reise in die Türkei inzwischen mit immer weniger Einschränkungen möglich.

Zwischen einem Pauschalurlaub, dem Besuch von Verwandten und Freunden gibt es viele Gründe für eine Reise in die Türkei.

Mir ist klar, dass das für euch gerade ein riesengroßes Thema ist.

Ich habe deswegen einen neuen Newsletter dafür eingerichtet. In Zukunft gibt es auch noch mehr Praxisberichte aus der Türkei.

Falls du noch Antworten auf ein Thema suchst, dann schreibe mir gerne unten in den Kommentaren.

Ich freue mich auch über deine Erfahrungen mit den Flügen, Hotels und Tests in der Türkei.

Ich hoffe, dass bald alles wieder für uns alle normal läuft.

Thomas
Autor

Hi, ich bin Thomas. Schön, dass Du hier bist! Ich verbringe jedes Jahr viele Monate in der Türkei. Meine gesammelten Tipps und Erfahrungen findest Du im Türkei Reiseblog. Folge mir auf Facebook, Twitter und Instagram!

Schreibe einen Kommentar