Der Topkapi Palast ist eines der Wahrzeichen von Istanbul.

Im Harem des Palasts haben die osmanischen Sultane mehr als 400 Jahre zusammen mit ihren Frauen, Kindern und dem engen Hofstaat gelebt.

Der Palast ist heute ein Museum.

Hier geht es schnell um die besten Tickets, Führungen und einen einfachen Besuch im Topkapi Palast.

Ich fange mit den Sehenswürdigkeiten an, komme danach zu den Tickets und generellen Reisetipps.

Was kann ich im Topkapi Palast sehen?

Harem im Topkapi Palast in Istanbul
Der Harem zählt zu den Highlights im Palast.
  • Palastanlage: Hinter den Toren der 70.000 m² großen Palastanlage am Bosporus lebten mehr als 5.000 Menschen.
  • Schatzkammer: Mit den Sammlungen der Sultane.
  • Rüstkammer: Mit Waffen und Rüstungen aus dem Osmanischen Reich und Geschenken von anderen Ländern.
  • Reliquien von Mohamed und seinen Wegbegleitern: (eine der wichtigsten islamischen Pilgerstätten)
  • Palastküche: 1.000 Menschen haben darin für das Essen des Hofstaats gearbeitet. Die Osmanische Küche ist nach wie vor ein Geheimtipp.
  • Konyali 1897 Restaurant: Guter Ort für einen Türkischen Kaffee, Cay oder Serbet und ein kleines Essen mit Blick auf den Bosporus.
  • Hagia Irene: Byzantinische Kirche mit einem eigenen Ticket im ersten Hof des Topkapi Palast.
  • Harem: Mit einem im Palast erhältlichen extra Ticket ist der Besuch im Harem möglich, der das Leben der Osmanischen Sultane und ihrer Familien zeigt.

Dauer: Eine komplette Besichtigung des Topkapi Palasts mit dem Harem und allen Ausstellungen, der Schatzkammer, Rüstkammer, Reliquien und einer kleinen Pause im Konyali 1897 Restaurant dauert 2 bis 4 Stunden.

Wie funktioniert der Eintritt?

Tor zum Topkapi Palast in Istanbul
Die Dauer für den Eintritt hängt von der Jahreszeit ab. Zwischen einer Stunde und gleich rein ist alles möglich.

Es gibt zwei mögliche Zugänge, einmal durch das Tor hinter der Hagia Sophia neben dem Sultahn Ahmed III Brunnen mit einer Sicherheitskontrolle und Metalldetektor und einmal vom Gülhane Park aus kommend, ebenfalls mit einer Sicherheitskontrolle.

Du stehst schon in der ersten und der zweiten Sicherheitskontrolle in einer Warteschlange.

Danach kommt noch die Schlange vor dem Ticketschalter am Haupteingang in den Topkapi Palast. Du verbringst deswegen an viel besuchten Tagen oft mehr als eine Stunde mit dem Warten auf den Eintritt in den Palast.

Tipp: Der Eingang über das Tor hinter der Hagia Sophia hat zwar eine längere Warteschlange, ist aufgrund des Umwegs über den Gülhane Park aber trotzdem die schnellere Option.

Welche Tickets gibt es für den Topkapi Palast?

Topkapi Palast in Istanbul
Es gibt ein Ticket für den Hauptbereich und ein Ticket für den Harem.
  1. Topkapi Palast: Eintritt zum Palast, den Palastküchen, Reliquien, Schatzkammer, Rüstkammer, Gärten, Konyali 1897 Restaurant.
  2. Harem: Eintritt zum Harem mit den privaten Wohnräumen der Sultane.

Du hast am Eingang die Auswahl zwischen einem normalen Ticket für die Palastanlage oder einem Ticket, einschließlich des Harems im Palast.

Das Ticket für den Harem kannst du auch im Palast nachkaufen.

Der normale Preis für das Ticket zum Topkapi Palast und den Harem passt das Museum mit dem Wechselkurs zwischen dem Euro und der Türkischen Lira an. Du kannst deswegen umgerechnet mit 15 € für den normalen Eintritt rechnen.

Gibt es Tickets ohne Anstehen?

Sultan Ahmed 3 Brunnen vor dem Topkapi Palast
Der Treffpunkt für die Skip The Line Tickets durch den Gruppeneingang ist der Sultan Ahmed III Brunnen.

Ja und nein.

Es gibt keine echten Tickets ohne Anstehen für den Topkapi Palast.

IstanbulWelcomeCard.com verkauft Tickets ohne Anstehen mit einer 30-minütigen Einführungs-Tour.

Dadurch kannst du mit dem Führer durch den Gruppeneingang gehen.

Das ist die einfachste Option, mit der du Zeit in der Warteschlange vor dem Palast vermeiden kannst. Zusätzlich gibt es eine kurze Führung als Bonus.

Das Ticket gibt es direkt von IstanbulWelcomeCard.com oder mit GetYourGuide.de. Das Ticket hat die eindeutig besten Bewertungen.

Für die Bestellung direkt auf IstanbulWelcomeCard.com habe ich einen Rabatt von 5 % für meine Leser ausgemacht. Er sollte automatisch abgezogen werden, gib sonst trb2019 ein.

City Pässe mit dem Topkapi Palast

Topkapi Palast Plan der Istanbul Welcome Card vor dem Eingang des Palast mit der Warteschlange
Letzte Warteschlange vor dem Topkapi Palast: in der Istanbul Welcome Card Premium ist der Eintritt dabei.

Istanbul Museum Pass: Im Pass ist der gesamte Palast enthalten, zusammen mit dem Harem. Er war lange meine erste Empfehlung für Istanbul. Leider zahlt sich der Pass nicht mehr aus, seitdem der Eintritt in die Hagia Sophia kostenlos ist. Schon zuvor wurde der Preis für den Museum Pass innerhalb kürzester Zeit von 85 Türkischen Lira auf mehr als 200 Türkische Lira vervierfacht.

Istanbul Welcome Card Premium: In der Premium Card ist das Ticket ohne Anstehen mit dem Gruppeneingang für den Palast dabei, eine Führung durch die Hagia Sophia ohne Anstehen, eine Bosporus Rundfahrt mit Audioguide und eine Istanbulkart für den öffentlichen Verkehr. Meiner Meinung nach ist die Istanbul Welcome Card Premium momentan der sinnvollste Touristenpass in Istanbul. In der Deluxe Card ist zusätzlich das Ticket für die Cisterna Basilika dabei. Hier ist mein ausführliches Review der Istanbul Welcome Card.

Istanbul Tourist Pass: Im Pass ist auch ein Ticket für den Palast enthalten, zusammen mit sehr vielen anderen Leistungen. Dazu zählt der Eintritt in alle möglichen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Istanbul. Der Istanbul Tourist Pass zahlt sich meiner Meinung nach nur ab der 7-tätigen Variante aus, weil du ihn in wenigen Tagen niemals ausnutzen kannst. Du wärst von in der Früh bis zum Abend damit unterwegs.

VIP Combo Ticket: Hagia Sophia, Topkapi Palast und Cisterna Basilika: Eintritt ohne Anstehen mit 30-minütigen Einführungstour durch den Gruppeneingang für alle drei Sehenswürdigkeiten. Das Ticket gibt es direkt auf Istanbul Welcome Card oder mit GetYourGuide.de.

Welche Führungen gibt es durch den Topkapi Palast?

Raum im Topkapi Palast in Istanbul
Zwischen einer kurzen Einführungstour und Historiker-Tour ist alles möglich.

Ich habe alle Führungen durch den Palast gemacht, von einer privaten VIP-Führung mit einer Museumsführerin, die auch dem damaligen US-Präsidenten Obama den Topkapi Palast gezeigt hat, bis hin zum Ticket ohne Anstehen mit einer 30 minütigen Einführungstour.

Eine Führung zahlt sich meiner Meinung nach für alle aus, die sich wirklich für die Geschichten aus dem Palast, den Sultanen und dem Harem interessieren.

Ein kleiner Pavillon stellt sich mit einer Führung als das eigentliche Zentrum des Palasts heraus. Am Boden der Rüstkammer verstecken sich Ruinen von einem alten Römischen Tempel. Die Geschichten von Roxelane, dem Harem und Sultan Süleyman dem Prächtigen zählen zu den Klassikern.

Wer nur eine kleine Einführung in das Palastleben haben möchte, kann sich das Ticket ohne Anstehen mit Einführungstour kaufen. Alle, die sich für die Geschichte wirklich interessieren, sollten sich die Topkapi Palace with Historian Guide Tour anschauen.

Die Führung gibt es leider nur in Englisch, weil Adil, der Historiker dahinter, nicht Deutsch spricht. Ich kenne ihn. Ich habe mit ihm auch in andern Bereichen zu tun. Deswegen schreibe ich hier einmal groß Werbung dazu.

Adil achtet auf Details und kennt fast alle Geschichten aus dem Palast. Das zeigen auch die Bewertungen von seiner Führung.

Sagt ihm liebe Grüße von mir.

Noch ein paar Gedanken …

Haupteingang zum Topkapi Palast in Istanbul

Der Topkapi Palast ist eine der Sehenswürdigkeiten in Istanbul, die du auf keinen Fall auslassen solltest.

Er zählt ganz klar zu den Highlights.

Besuche die Palastanlage, die Räume der Sultane, Schatzkammer, Rüstkammer und setzte dich einmal im Konyali 1897 an den Bosporus. Den Ausblick hatte bis vor 100 Jahren nur sehr wenige Menschen.

Die Palastanlage ist groß. Plane deswegen dafür mindestens 2 Stunden ein. Falls du komplett alles sehen möchtest, dann können auch 4 Stunden vergehen.

Plane an normalen Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien mehrere Warteschlangen am Weg in den Palast ein. Er ist zusammen mit der Hagia Sophia und dem Dolmabahce Palast einer der drei Orte in Istanbul, für die ich ein Ticket ohne Anstehen empfehle.

Für den Galataturm gibt es leider keine Online-Tickets…

Falls du noch eine Frage zu den Tickets zum Palast hast oder eigene Erfahrungen teilen möchtest, dann schreibe mir gerne unten in den Kommentaren.

Hat der Besuch im Palast für dich einfach funktioniert?

Was hättest du gerne vorher gewusst?

Kontakt

Thomas
Autor

Hi, ich bin Thomas. Schön, dass Du hier bist! Ich verbringe jedes Jahr viele Monate in der Türkei. Meine gesammelten Tipps und Erfahrungen findest Du im Türkei Reiseblog. Folge mir auf Facebook, Twitter und Instagram!

Schreibe einen Kommentar